In voller Pracht – Almabtriebe am Achensee

Bunt geschmückt und blank geputzt – so präsentieren sich seit jeher die Stars der Almabtriebe, wenn sie sich nach einem Sommer voller frischer Bergkräuter auf den Marsch zurück in den Heimatstall bewegen.

Gelebte Tradition am Achensee
Gelebte Tradition am Achensee ©AchenseeTourismus

Wer die Tradition des festlichen Almabtriebs hautnah miterleben möchte, hat am Achensee gleich mehrfach Gelegenheit dazu:

13. September 2017
Nacht der Tracht – heute lassen wir die Tracht hochleben. Ab 20.30 Uhr sorgt DJ Matty Valentino für gute Musik und tolle Stimmung im Alpine Wellnesshotel Karwendel in Pertisau. Für das leibliche Wohl ist mit leckeren Snacks und Tiroler Schmankerl bestens gesorgt! Eintritt pro Person EUR 3,-.

15. September 2017
Almabtrieb Gramai Alm in Pertisau
Ab 10.00 Uhr Frühschoppen und Bauernmarkt mit der Gruppe die „Lustigen Länderbuam“. Ab 12.00 Uhr werden die Tiere über die Almwiesen nach Pertisau getrieben. Vor dem Hotel Karwendel in Pertisau werden die Tiere um ca. 13.30 Uhr erwartet – Musik und gute Stimmung sorgen für beste Unterhaltung.

15. September 2017
Hüttentanz auf der Gramaialm
Ab 20.00 Uhr sorgt „Pepi“für gute Stimmung. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend. Eintritt frei!

23. September 2017
Almabtriebsfest beim Felderer Stadl in Maurach
Ab 12.00 Uhr beste Stimmung mit musikalischer Unterhaltung und Tiroler Spezialitäten. Die geschmückten Kühe kommen in mehreren Partien von den Almen ins Tal und marschieren durch den Ort.

04. Oktober 2017
Almabtrieb mit Oktoberfest’l beim Hotel Rieser 
Abmarsch um ca. 09.30 Uhr beim Messnerhof in Achenkirch, Ankunft um ca. 11.00 Uhr beim Hotel Buchau (Mittagsrast), dann wieder Abmarsch um ca. 12.00 Uhr, Richtung Pertisau, vorbei am Knappenhof, dem Hotel Fürstenhaus, dem Hotel Rieser und der Pension Marxenhof. Ankunft Hotel Rieser ca. 13.30 Uhr. Ab ca. 12.00 Uhr Musik und Stimmung beim Hotel Rieser. Für Speis und Trank ist natürlich bestens gesorgt!

Mit pompösen Kopfschmuck marschieren die Kühe zurück in den Heimatstall
Mit pompösen Kopfschmuck marschieren die Kühe zurück in den Heimatstall © AchenseeTourismus
Im Herbst kehren die Kühe in den Heimatstall zurück
Im Herbst kehren die Kühe in den Heimatstall zurück ©AchenseeTourismus

Bilder zur Presseinformation

  • Gelebte Tradition am Achensee

  • Mit pompösen Kopfschmuck marschieren die Kühe zurück in den Heimatstall

  • Im Herbst kehren die Kühe in den Heimatstall zurück