Tirols höchstgelegener Winterstart im Pitztal

Gletscher Ski & Show: Mit einem zweitägigen Spektakel feiert der Pitztaler Gletscher am 14. und 15. Oktober den offiziellen Start in die neue Wintersaison 2017/18.

St. Leonhard i.P., 29.09.2017. Die Bedingungen am Pitztaler Gletscher sind nahezu perfekt. Die Schneefälle der letzten Wochen waren ausgiebig genug, um in Kombination mit dem Depotschnee des Vorjahres einen Großteil der Pisten und Liftanlagen in Betrieb zu nehmen. Seit 16. September kann man am Pitztaler Gletscher Skifahren. „Bisher bekommen wir von unseren Gästen sehr viel Lob für die Pistenqualität“, erklärt Pistenchef Heinrich Schranz. „Wir freuen uns auf einen schönen Winter mit viel Schnee.“

Pitztaler Gletscher ©Pitztaler Gletscher

Unterhaltung garantiert!
Am 14. und 15. Oktober startet der Pitztaler Gletscher mit dem zweitägigen „Gletscher Ski & Show“ offiziell in den Winter. Gefeiert wird dabei vom Berg bis zum Tal.
Ab 10.00 Uhr steht am Samstag und Sonntag ein großes Gletscher-Testival mit den neuesten Ski- und Snowboardprodukten der Saison auf dem Programm – und das völlig kostenlos. Einfach beim Infozelt der Pitztaler Gletscherbahn mit Ausweis registrieren, zusätzlich ein Tombola-Los sichern und ab 14.00 Uhr mit etwas Glück tolle Preise gewinnen.
Bei Tirols höchstem Workshop können sich die Gäste am Wochenende um 10.00 und 13.00 Uhr von einem professionellen Guide das „Telemarken“ beibringen lassen – inkl. Material.

Zudem heizt DJ Peter Candy die Bergstimmung am Samstag ab 14.00 Uhr an: Après-Ski-Vergnügen ist auf der Sonnenterrasse des Gletscherrestaurants Kristall garantiert. Ab 18.00 Uhr lädt das Gletscherrestaurant Kristall zum Gletscherbuffet und die Kristallbar lässt die Party am Dach Tirols mit der „Gletscher Light Show“ ausklingen.

Stimmung auf „höchstem“ Niveau
Für Genießer hat die Wildspitzbahn bis zum Café 3.440 auch am Samstagabend geöffnet. Bei Cocktails und Wein kann der Sonnenuntergang im Café 3.440 bestaunt werden – dazu gibt es Klänge von Saxophonistin Maria Kofler.

Zudem startet der Pitztaler Gletscher am Sonntag schon am Vormittag bei Tirols höchstem Frühschoppen mit Weißwurstparty und musikalischer Begleitung in den Tag.

Eröffnung der Skisaison am Pitztaler Gletscher inkl. Sonnenuntergang im Café 3.440
Eröffnung der Skisaison am Pitztaler Gletscher inkl. Sonnenuntergang im Café 3.440 ©Pitztaler Gletscher

Programm:

Samstag

TIROLS HÖCHSTE UNTERHALTUNG
DJ Peter Candy am Samstag ab 14.00 Uhr
Après-Ski-Party
Sonnenterrasse Gletscherrestaurant Kristall
Light-Show

TIROLS HÖCHSTES BUFFET
Gletscherbuffet ab 18.00 Uhr
im Gletscherrestaurant Kristall
Kosten: EUR 15,00 pro Person 

TIROLS HÖCHSTER SONNENUNTERGANG
ab 17.00 Uhr Sonnenuntergang im Café 3.440 bei coolen Cocktails, Weinen 
SAX `N`MORE (e) Motion to entertain you mit Maria Kofler

Sonntag

TIROLS HÖCHSTER FRÜHSCHOPPEN
Weißwurstparty mit musikalischer Unterhaltung beim Gletscherrestaurant Kristall

Samstag und Sonntag

GLETSCHERTESTIVAL
mit den neuesten Produkten der Saison
Testival für Ski, Snowboard und Equipment

TIROLS HÖCHSTE VERLOSUNG
Unter allen registrierten Besuchern gibt es an beiden Tagen um 14.00 Uhr
eine Verlosung mit tollen Preisen.
Kostenlose Registrierung (mit Personalausweis) 
beim Infozelt der Pitztaler Gletscherbahn

TIROLS HÖCHSTE WORKSHOPS
Telemarkkurse inklusive Telemark-Material 
um 10.00 und 13.00 Uhr

Skifahren am Pitztaler Gletscher auf bis zu 3.440m
Skifahren am Pitztaler Gletscher auf bis zu 3.440m ©Daniel Zangerl / Pitztaler Gletscher

Bilder zur Presseinformation

  • Pitztaler Gletscher

  • Eröffnung der Skisaison am Pitztaler Gletscher inkl. Sonnenuntergang im Café 3.440

  • Skifahren am Pitztaler Gletscher auf bis zu 3.440m