3Länder Enduro Race restlos ausgebucht

Vom 25. bis 27. August steht die Dreiländer-Region am Reschenpass bereits zum 5. Mal im Zeichen des 3Länder Enduro Race powered by ALUTECH. Rund 360 Bike-Sportler (maximale Teilnehmerzahl) bezwingen eine Vielzahl an Stages in Österreich, Südtirol und der Schweiz. Start des Rennens ist am Samstag, 26.8. um 9.00 Uhr. Am Tag zuvor stehen die Trails fürs Training bereit und abends findet ein Prolog am Reschensee statt.

Die Trails bieten Spaß und Herausforderung zugleich.
Die Trails bieten Spaß und Herausforderung zugleich. ©Manfred Stromberg

Drei Tage lang genießen internationale Biker Enduro der Extraklasse. Die naturbelassenen Trails bieten Spaß und Herausforderung zugleich. Von Nauders bzw. Reschen starten die Mountainbiker per Lift zum Ausgangspunkt. Entweder einzeln oder in 2er Teams matchen sich die Sportler am Samstag und Sonntag bei den Wettbewerben. Freitags findet ab 9.00 Uhr die Startnummernausgabe an der Start-/Ziel Expo in Reschen statt. Anschließend besichtigen die Sportler die Strecken. Am Start mit dabei ist der ehemalige Weltmeister und Olympiateilnehmer Michal Prokop (CZ) sowie die Vizeweltmeisterin im Four Cross, Franziska Meyer (GER). Das Event ist erstmals als „Enduro World Series Qualifier Event“ eingestuft. Ambitionierte Enduro-Piloten erhalten wichtige Punkte für die Qualifikation zur EWS.