Das Erlebnis „Klangwelt Berge“

Multivisionsshow am 26. Juni mit Bildern und kurzen Videoclips von Heinz Zak, begleitet durch Live-Musik.

Die Multivisionsshow findet am 26. Juni im Freizeitzentrum in Neustift im Stubaital statt.
Die Multivisionsshow findet am 26. Juni im Freizeitzentrum in Neustift im Stubaital statt. ©Heinz Zak

Verträumt, beeindruckend und mit ganz viel Liebe zum Detail – die Werke von Heinz Zak sind bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der renommierte Bergfotograf bittet nun am 26. Juni im Freizeitzentrum Neustift zu einer ganz besonderen Fotoausstellung. Seine besten Bilder aus den Bergen bilden mit fantasievollen Sequenzen ein atemberaubendes Gesamterlebnis. Die musikalische Untermalung für die beeindruckenden Werke kommt von den weltbekannten Musikern Mariya Nesterovska, Hubert Mittermayer Nesterovskiy sowie Tobias Steinberger.

„Das Erlebnis „Klangwelt Berge“ ist wahrlich traumhaft und Balsam für die Seele! Diese berührende Verdichtung unserer faszinierenden Bergnatur, bewegende echte Bilder, so liebevoll vermählt mit hochklassiger Live-Musik werden zur schönsten Meditation. So haben wir die begeisternde Uraufführung empfunden, als neue Dimension der „Marke Heinz Zak“ und ich hoffe, noch viele Bergfreunde dürfen sie genießen“, streut etwa Josef Margreiter von der Tirol Holding dem Werk von Heinz Zak schon im Vorfeld Rosen.

Weltklasse-Musiker setzen die kunstvollen Aufnahmen von Heinz Zak audiovisuell in Szene. Tobias Steinberger, Heinz Zak, Mariya Nesterovska, Hubert Mittermayer Nesterovskiy (v.l.n.r.)
Weltklasse-Musiker setzen die kunstvollen Aufnahmen von Heinz Zak audiovisuell in Szene. Tobias Steinberger, Heinz Zak, Mariya Nesterovska, Hubert Mittermayer Nesterovskiy (v.l.n.r.) ©Heinz Zak

Für diesen Abend am 26. Juni im Freizeitzentrum Neustift hat eben jener Bergfotograf Heinz Zak seine besten Bilder aus den Bergen in fantasievollen Sequenzen zusammengestellt. Die renommierten Musiker Mariya Nesterovska (Geige), Hubert Mittermayer Nesterovskiy (Fagott) sowie Tobias Steinberger (Percussion) interpretieren zudem die einzelnen Themen mit sehr viel Gefühl und Anmut. Spannung, Ruhe, Kraft und die Schönheit der Natur lassen Musik und Bilder so zu einem großartigen Klang-Bild-Erlebnis verschmelzen. Aufgelockert wird der Abend durch kurze, spannend erzählte Abenteuer und Erlebnisse.

„Mit Heinz gemeinsam gestalten wir einen Abend mit ausdrucksvollen Naturbildern, die uns staunen lassen, wie fantasievoll unsere Natur ist, bunt und voll von tausend Stimmungen. Durch die Musik, die wir spielen, werden die Bilder noch intensiver und lassen uns eine ungewöhnliche Reise erleben, wo Bild und Klang zu einem Gefühl zusammenschmelzen, wo Unberührbares berührend und beglückend wird“, freut sich Mariya Nesterovska auf einen besonderen Abend.

 

Klangwelt Berge – Multivisionsshow mit Live-Musik

Ort: Freizeitzentrum Neustift im Stubaital
Datum: 26.06.2019
Beginn:
20:30 Uhr
Eintritt:
€ 10,00 (Abendkassa und Vorverkauf)
Kartenvorverkauf in den Büros des Tourismusverbandes Stubai in Fulpmes und Neustift

Bilder & Videoclips: Heinz Zak
Geige:
Mariya Nesterovska
Fagott:
Hubert Mittermayer Nesterovskiy
Percussion:
Tobias Steinberger

  • Druckversion / Textversion:

Bilder zur Presseinformation

  • © Heinz Zak © Heinz Zak

    Die Multivisionsshow findet am 26. Juni im Freizeitzentrum in Neustift im Stubaital statt.

  • © Heinz Zak © Heinz Zak

    Weltklasse-Musiker setzen die kunstvollen Aufnahmen von Heinz Zak audiovisuell in Szene. Tobias Steinberger, Heinz Zak, Mariya Nesterovska, Hubert Mittermayer Nesterovskiy (v.l.n.r.)