Dreharbeiten für Spielfilm „Home is Here“ in Tirol

Innsbruck, 13. Oktober 2015: Noch bis Ende Oktober finden in Tirol die Dreharbeiten für den von Cine Tirol unterstützten Spielfilm „Home is Here“ statt. Für diesen Debütfilm der Tiroler Regisseurin und Drehbuchautorin Tereza Kotyk stehen u.a. die international bekannten Schauspieler Anna Aström und Stipe Erceg in Innsbruck und Umgebung vor der Kamera.

Johannes Köck/Cine Tirol konnte im Rahmen eines Setbesuchs dem Filmteam der KGP erfolgreiche Dreharbeiten für den Debütfilm der Tiroler Filmemacherin Tereza Kotyk „Home is Here“ wünschen. v.l.n.r.: Gabriele Kranzelbinder/Produzentin, Stipe Erceg/Hauptdars
Johannes Köck/Cine Tirol konnte im Rahmen eines Setbesuchs dem Filmteam der KGP erfolgreiche Dreharbeiten für den Debütfilm der Tiroler Filmemacherin Tereza Kotyk „Home is Here“ wünschen. v.l.n.r.: Gabriele Kranzelbinder/Produzentin, Stipe Erceg/Hauptdars ©Cine Tirol

Auch zahlreiche Tiroler Filmschaffende haben die Möglichkeit wahrgenommen, Erfahrung zu sammeln und sind im Produktionsteam der KGP Kranzelbinder Gabriele Production für das ambitionierte Filmprojekt im Einsatz. Der Hauptdarsteller Stipe Erceg ist schon das zweite Mal für Dreharbeiten in Tirol: bereits 2003 konnte Cine Tirol ihn für die Dreharbeiten von „Die fetten Jahre sind vorbei“ hoch über dem Achensee in Tirol begrüßen.

„Home is Here“ erzählt die Geschichte einer jungen, orientierungslosen Frau (Anna Aström als „Hannah“), die in das faszinierende Haus eines Finanzberaters und pedantischen Sportlers (Stipe Erceg als „Max“) einbricht. Es ist ein Übergriff, den sie solange wiederholt, bis sich Veränderungen im Haus bemerkbar machen. Max lässt sich auf ein heimliches Spiel mit Hannah ein…

Der Abdruck des Fotos ist honorarfrei gestattet!

Für weitere Informationen rund um das Projekt „Home is Here“ bzw. zur Abstimmung von Interviews und Setbesuchen bitten wir Sie um direkte Kontaktaufnahme mit Frau Jeannette Ziemeck/Aufnahmeleitung „Home is Here“ unter jz@tantetiger.com.

Bilder zur Presseinformation

  • Johannes Köck/Cine Tirol konnte im Rahmen eines Setbesuchs dem Filmteam der KGP erfolgreiche Dreharbeiten für den Debütfilm der Tiroler Filmemacherin Tereza Kotyk „Home is Here“ wünschen. v.l.n.r.: Gabriele Kranzelbinder/Produzentin, Stipe Erceg/Hauptdars