Granola mit Groove in Hochzillertal-Kaltenbach

Die Füße wippen, die perfekten Pisten glitzern in der Sonne und der Kaffee dampft. Es ist wieder soweit: Am Samstag, 13. April, kehrt der Jazzbrunch auf die mehrfach ausgezeichnete Kristallhütte zurück. Mit reichlich Swing feiert das Event heuer seinen 13. Geburtstag. Statt Kuchen erfreuen sich Gäste bis zum frühen Nachmittag an einem kulinarischen Aufgebot an Leckereien und statt „Happy Birthday“ lässt der Jazzmusiker Christoph Stock seine Gitarre singen. Im Anschluss an die Sause geht es mit den Skiern wieder zurück auf die herrlichen Pisten im Skigebiet Hochzillertal-Kaltenbach.

Jazzbrunch auf der Kristallhütte
Jazzbrunch auf der Kristallhütte ©Schultz Gruppe

Frühstück mit Weitblick

Jährlich zum Winterausklang findet der legendäre Jazzbrunch in der Kristallhütte statt. „Als Teil der Initiative Kunst am Berg laden wir erneut alle Jazz- und Kulinarikbegeisterten zu einem herrlichen Vormittag am Berg ein“, freut sich Stefan Eder. Das traditionsreiche Event ertönt auch dieses Jahr mit dem unverwechselbaren Klang von Christoph Stock. Als einer der besten Jazzmusiker Tirols untermalt er mit stimmungsvollen Akkorden und animierenden Rhythmen den Vormittag auf der Sonnenterrasse.

Facettenreiches Angebot in luftiger Höhe

Mit über 88 Pistenkilometern begeistert das Skigebiet Hochzillertal-Kaltenbach bis zum letzten Tag die Skifahrer. In frühlingshafter Atmosphäre wird gecarved, gewedelt und auf der einladenden Sonnenterrasse der Kristallhütte die frische Alpenluft genossen. Moderne Liftanlagen bringen Genießer und Wintersportler mit Skipass zur auf 2.147 Metern Höhe liegenden Kristallhütte, die zugleich Skihütte, Gourmet-Restaurant und Luxushotel ist. Wer also nach dem Jazzbrunch den Tag bei Kaiserwetter und eindrucksvollem Panorama ausklingen lassen möchten, kann auch direkt über Nacht bleiben.

Jazzmusik auf der Kristallhütte
Jazzmusik auf der Kristallhütte ©Schultz Gruppe

Jazzbrunch Programm:

Ab 10.30 Uhr Frühstücksbuffet – mit Eierstation, Weißwürsten, frischem Obst, Müsli, Roastbeef, Lachs
Ab 11.30 Uhr Buffet – mit allerlei Vorspeisen, Salaten und Antipasti
Ab 12.00 Uhr Buffet – mit warmen Vorspeisen und Hauptgerichten
Ab 13.30 Uhr Buffet – mit Desserts und Früchten

30 Euro inklusive reserviertem Sitzplatz und Musik. Kartenvorverkauf online. Skipass erforderlich.