Hoam geht's - Almabtriebe im Ferienland Kufstein

Wenn unsere Kühe Trachten tragen, dann ist im Ferienland Kufstein die Zeit der Almabtriebe angebrochen!
An den Samstagen ab Mitte September ist es in Thiersee und Kufstein wieder so weit - das Almvieh kehrt reich geschmückt von den Almen zurück ins Tal.

Kufstein zelebriert die farbenprächtige „Heimfahrt“ der Kühe am Samstag, den 21. September 2013 ab 10.30 Uhr am Oberen Stadtplatz im Rahmen des alljährlichen Festbetriebes, bei dem in geselliger Atmosphäre die sichere Rückkehr des Viehs ausgiebig gefeiert wird. Im Rahmen dessen spielt Livemusik sowie die SMK Kufstein, es tanzen die Schuachplattler „D’Koasara“ und die Goaslschnalzer lassen es wieder krachen. Traditionelle Handwerksarbeiten findet man an den zahlreichen Tiroler sowie bayerischen Marktständen. Fürs leibliche Wohl sorgen die Schwoicher und Kufsteiner Bauern mit Auszogenen Nudeln, Zillertaler Krapfen, deftigen Bratwürstel und sonstigen Schmankerln.
Natürlich gibt es auch wieder für die Kleinen allerhand zu sehen und zu staunen! Ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Kinderschminken, Hüpfburg und Kinderbasteln wartet auf unsere kleinen Besucher!

In Thiersee gibt’s sowohl am 21. und 28. September 2013 einen Almabtrieb mit Bauernmarkt ab 11.00 Uhr am Dorfplatz in Landl. Ausgelassene Feststimmung bereiten unter anderem die die BMK Landl (Einmarsch um 13 Uhr). Auch in Thiersee gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Goaslschnalzern, und einem kleinem Kinderprogramm mit Kinderschminken und vielem mehr. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Der Almabtrieb findet bei jeder Witterung statt.

Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!

Video zur Presseinformation

  • BBC Video