Kitzbühel zum siebten Mal in Folge „Austria’s Best Ski Resort“

Die weltbesten Destinationen und Unternehmen wurden erneut in Kitzbühel prämiert.

Austria's Best Ski Resort
Austria's Best Ski Resort ©World Ski Awards

24.11.2019 | Am Samstag, den 23. November 2019 fand zum siebten Mal die Verleihung der „World Ski Awards“ in Kitzbühel statt. Nachdem Kitzbühel den begehrten Titel bereits in den Vorjahren mit nach Hause nehmen durfte, wurde die Region heuer erneut als „Austria´s Best Ski Resort“ ausgezeichnet.

World Ski Awards

Die World Ski Awards sind die einzige weltweite Initiative, die herausragende Leistungen in der Skitourismusbranche auszeichnet und sich zum Ziel gesetzt hat, die derzeitigen Standards zu verbessern. Seit der Gründung 2013 werden von der Schwesterorganisation der World Travel Awards, die aktuell ihr 25-jähriges Bestehen feiert, jährlich die besten Unternehmen und Regionen der Wintersport-Branche auf nationaler und internationaler Ebene prämiert. Die zahlreichen Kategorien reichen dabei von Infrastrukturanbietern als „World´s Best Ski Resort Company“ bis hin zu Beherberungsbetrieben als „World´s Best Ski Hotel“.

Die Gewinner werden von einer Fachjury, bestehend aus hochrangigen Vertretern der Wintersportbranche, Reiseveranstaltern, Agenturen und Pressevertretern und von der Öffentlichkeit (Skitourismuskonsumenten) abgegeben. Nach Bekanntgabe der Nominierten am 03. Juni dieses Jahres konnte vom 07. Juni bis 27. September online für die Favoriten auf der Website der World Ski Awards gestimmt werden. 2019 war das größte Voting hinsichtlich Stimmen und Nationen. 24 Nationen waren nominiert und 139 Nationen haben gevotet.

Austria’s Best Ski Resort

Der Einladung zur dreitägigen Tagung sowie der Preisverleihung sind rund 250 internationale Gäste aus den weltweit führenden Wintertourismus-Regionen ins A-ROSA Resort nach Kitzbühel gefolgt. Trotz hochkarätiger Mitbewerber konnte Kitzbühel den begehrten Titel „Austria’s Best Ski Resort“ erneut für sich gewinnen, zum siebten Mal in Folge. Zudem zählt die Gamsstadt zu den drei besten Skigebieten weltweit. Das hat seinen Grund, da Kitzbühels Einsatz und Leistungen für den Skisport in der Branche als richtungsweisend angesehen werden.

Für Signe Reisch, Präsidentin von Kitzbühel Tourismus, ist es eine große Ehre, diese wichtige und honorige Auszeichnung entgegenzunehmen. Nur durch das perfekte Zusammenspiel aller Leistungsträger und der ARGE-Partner, wie der Stadtgemeinde Kitzbühel, der Bergbahn AG Kitzbühel, des Kitzbüheler Ski Clubs und Kitzbühel Tourismus kann laut Signe Reisch ein derartiger Erfolg erreicht werden.

Zu den Preisträgern zählte neben Kitzbühel auch die Bergbahn AG Kitzbühel unter Vorstandsvorsitzendem Herrn Dr. Josef Burger, die wiederholt mit dem Titel „World´s Best Ski Resort Company“ ausgezeichnet wurde. Zudem freuten sich die Inhaber der Hahnenkamm Lodge über die Prämierung als „Austria’s Best Ski Chalet“.

Nähere Informationen zur Destination Kitzbühel finden Sie unter www.kitzbuehel.com

Presserückfragen: Mag. (FH) Anna Lena Obermoser, MA

a.obermoser@kitzbuehel.com | presse.kitzbuehel.com | +43 5356 66660-16

  • Druckversion / Textversion: