Lückenschluss Via Claudia

Die Via Claudia Augusta bildet die wichtigste Route für Radfahrer, die eine Alpenüberquerung planen. Laut einer aktuellen Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ist sie der zweitbeliebteste Radwanderweg Deutschlands mit Anteilen im Ausland. Für die Region bildet sie einen zentralen Angebots- und Positionierungsfaktor im Sommertourismus: Die Via Claudia Augusta steht nun knapp davor, eine elementare Lücke in ihrem Verlauf zu schließen. Zu diesem Termin dürfen wir Sie recht herzlich einladen.

  Am 24. August erfolgt der Spatenstich zum Lückenschluss der Via Claudia Altfinstermünz - Nauders.
Am 24. August erfolgt der Spatenstich zum Lückenschluss der Via Claudia Altfinstermünz - Nauders. ©TVB Tiroler Oberland - Nauders Tourismus

Was: Offizielle Spatenstichfeier Lückenschluss Via Claudia 
Wann: Donnerstag, 24. August 2017
Beginn: 14.00 Uhr
Wo: Klettergarten Festung Nauders (Einfahrt Recyclinghof)

Progamm

14.00 Uhr Eintreffen am Klettergarten - Festung Nauders
14.15 Uhr Begrüßung Helmut Spöttl, Bürgermeister Gemeinde Nauders
  Erläuterungen zum Projekt, Dr. Armin Falkner
Obmann TVB Tiroler Oberland
  Ansprache Landeshauptmann-Stellvertreter ÖR Josef Geisler
  Segnung der Baustelle durch HW Pfarrer Christoph Giewald
  Offizieller Spatenstich
  Gemütliches Beisammensein im Gasthof Löwen

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung: info@polak-mediaservice.at