Pisten, Piepsen, Frühjahrssonne

Eiersuche mit Lawinenpiepser, Gratis-Skipässe und Osterhasen auf dem Schatzberg: Die Wildschönau legt ihren Gästen ganz besondere Überraschungen ins Nest. Junge Pistencracks nehmen kostenlos das Skigebiet „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ unter die Bretter, Ski-Zwerge suchen mit Lawinenpiepser nach Ostereiern und Eltern genießen beim Sonnenskilauf zwischendurch Tiroler Schmankerl und gemütlichen Hüttenflair.

Die Osterhasen sind am Schatzberg los
Die Osterhasen sind am Schatzberg los ©Wildschönau Tourismus

Ein Vier-Tagesskipass kostet 150,50 Euro für Erwachsene, ein Sechs-Tagesskipass 206,00 Euro. Dazu gibt’s vom 24. März bis 08. April einen Gratis-Skipass für Kids bis 15 Jahre, wenn ein Elternteil mind. einen Dreitagesskipass für dieselbe Zeit erwirbt. Kinder unter sechs Jahren fahren ohnehin umsonst.

 Ein besonderes Highlight erwartet kleine Urlauber am 31. März. Denn dann findet am Schatzberg wieder das Osterhasenfest statt, bei dem sich in 1900 Metern Höhe mindestens ein Dutzend Langohren tummeln und Kindern reiche Beute versprechen. Nachwuchsspürnasen melden sich zwischen 10 und 12 Uhr einfach bei einem der Fellträger an und besuchen die Osterwerkstatt sowie das Schminkatelier. Anschließend nimmt das Team der Bergrettung Auffach die Kleinen bei der Hand und führt sie zu einem Lawinen-Crashkurs mit Sonde und Piepser raus in den Schnee. Irgendwo muss Meister Lampe hier doch etwas versteckt haben. Wo genau, das zeigt der Lawinenpiepser an. Schlägt er Alarm, heißt es Buddeln, was der Handschuh hergibt. Während der Nachwuchs mit einem Pieps zum Glück findet, genießen Erwachsene in der Schatzbergalm Tiroler Schmankerl und entspannen beim Rundumblick über die Kitzbüheler Alpen.

Besonderer Tipp: Wer lieber noch vor Ostern auf die Piste möchte, sollte sich den 10.3. vormerken. Beim „Lions Schneefest“ spielt die Coverband „Rat Bat Blue“ fetzige Musik, die zum Tanzen und Mitsingen einlädt. Übrigens: Entspannten Skiurlaub für eine vierköpfige Familie gibt’s in der Wildschönau schon ab 80 Euro pro Tag in einer Ferienwohnung. Eine Übernachtung in einer Frühstückspension oder auf dem Bauernhof kostet ab 30 Euro, wer sich in einem Drei-Sterne-Hotel einbucht, zahlt mit Halbpension ab 60 Euro.