Pressereise "Schellerlaufen Nassereith"

Zu den wenigen Orten Tirols, in denen die überlieferten Fasnachtsbräuche heute noch lebendig sind, zählt Nassereith im Tiroler Oberland.  Wochenlang hält dieser Brauch den ganzen Ort in seinem Bann und verwandelt die Tiroler Gemeinde zur Hochburg der Fasn
Zu den wenigen Orten Tirols, in denen die überlieferten Fasnachtsbräuche heute noch lebendig sind, zählt Nassereith im Tiroler Oberland. Wochenlang hält dieser Brauch den ganzen Ort in seinem Bann und verwandelt die Tiroler Gemeinde zur Hochburg der Fasn ©Imst Tourismus_Franz Oss

  • 15. bis 18. Februar 2019
  • Ferienregion Imst
  • Für Medienvertreter aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Belgien

Im Drei-Jahres-Rythmus einer jahrhundertealten, fast mystischen Tradition findet das Nassereither Schellerlaufen statt, die wohl farbenprächtigste Fasnacht im gesamten Alpenraum.

Imst Tourismus lädt interessierte Medienvertreter ein, dieses Brauchtum hautnah zu erleben. Zusätzlich stehen auch ein Rodelabend und kulinarische Genüsse auf dem Programm.  

Mehr Informationen zum Schellerlaufen in Nassereith: http://www.fasnacht-nassereith.at/



Anmeldung erforderlich
Für diese Pressereise ist eine Akkreditierung erforderlich: Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch das detaillierte Programm zu. Bitte melden Sie sich per E-Mail an: huter@imst.at. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt eine verbindliche Anmeldung zur Pressereise nur nach Rückbestätigung durch Imst Tourismus.