Tirols Start in die Wintersaison 2012/2013

Tirol feiert den Beginn des Bergwinters mit Festen, Partys, Musik und den ersten intensiven Stunden im Schnee. Einige Highlights und Eröffnungstermine stehen bereits jetzt im Kalender.

Julia Baumgartner kommt aus Prutz am Eingang zum Kaunertal. Sie gewann vergangenes Jahr den Pro Contest der Damen beim Kaunertal Opening.
Julia Baumgartner kommt aus Prutz am Eingang zum Kaunertal. Sie gewann vergangenes Jahr den Pro Contest der Damen beim Kaunertal Opening. ©Rudi Wyhlidal / Kaunertal Opening

Snowboarder & Freeskier feiern Saisonstart im Kaunertal

Legendär ist das Opening im Kaunertal. Jedes Jahr Mitte Oktober (heuer von 12.-14. Oktober) versammelt sich die schnee- und partyhungrige Snowboard- und Freeskigemeinde auf Tirols jüngstem Gletscher, um die neue Saison ordentlich einzuläuten – mit Contests im Snowpark, fetten Beats und allem Neuen, was die Branche zu bieten hat. www.snowpark-kaunertal.com www.tirolergletscher.com www.tirolgletscher.com

Tirols bekannteste Skigebiete eröffnen Anfang Dezember

Im Rest Tirols werden spätestens am ersten Dezember-Wochenende die Ski und Snowboards angeschnallt. In St. Anton am Arlberg, der Wiege des Skilaufs, ist man auf den 30. November eingestellt und hat für das dreitägige Ski-Opening die neuesten Bretter der Saison zum Testen bestellt. In Ischgl bebt am gleichen Tag der Berg beim „Top of the Mountain Opening Concert“ und auch Hochfügen, Hochzillertal und die Zillertal Arena machen sich zum 1. Dezember hin startklar, genauso wie die Tiroler Zugspitzbahn und die Grubigsteinbahn in Lermoos. www.stantonamarlberg.com www.zugspitzarena.com www.paznaun-ischgl.com

Galtür, die Osttiroler Skigebiete Hochpustertal, St. Jakob im Defereggental sowie das Großglockner Resort Kals-Matrei fahren ab 8. Dezember im Wintermodus, die Pillerseetaler Bahnen auf die familienfreundliche Buchensteinwand, die genussvolle Steinplatte und in das Freeride-Mekka Fieberbrunn (10. März 2013 Freeride World Tour Stopp) ebenfalls. www.osttirol.com 

Ski-Tests, CD-Präsentationen und Staffelbewerbe

Die Ehrwalder Alm eröffnet die Wintersaison am 8. Dezember mit einer Band und einer großen Live-Show. Die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental beginnt zwar schon am 8. Dezember mit dem Winterbetrieb, die Eröffnungsfeierlichkeiten mit Live-Musik und Ski-Tests sind aber für den 14.-16. Dezember angesetzt. Das Opening-Zuckerl darf hier auch schon verraten werden: Erwachsene fahren an diesem Wochenende zum Jugendtarif, Jugendliche und Kinder gratis. www.skiwelt.at 

Gourmet und Sound vom Feinsten stehen in der edlen Wedelhütte und in der schicken Kristallhütte im Skigebiet Hochzillertal zu Saisonbeginn auf der Karte. Die Kristallhütte präsentiert die CD „Kristall Volume 5“, die Wedelhütte die Vernissage „Retro on Snow“. www.zillertalarena.com www.best-of-zillertal.at 

Das Zillertal lädt am 15. Dezember in Mayrhofen zur Premiere von RISE&FALL. Bei diesem spannungsgeladenen Bewerb treten Viererteams in den Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken und Ski/Snowboardabfahrt an. Wer hier als schnellste Staffel gewinnen will, muss also eine ordentliche Portion Kondition besitzen – und die Staffelübergabe sollte natürlich auch klappen. www.riseandfall.at
 
Flieger Party und Bag Jump Contest

St. Anton am Arlberg lässt es von 7. bis 9. Dezember nochmals krachen. Im Tal und auf den Pisten wird dort zu den Klängen von Radio SWR3 gefeiert. Herzlich willkommen heißt Serfaus-Fiss-Ladis am selben Wochenende alle Schneefans beim Snowfestival mit Opening Party, Flieger Party und Bag Jump Contest im Snowpark. Live-Bands mitten im Skigebiet heizen in Gerlos dann von 14.-16. Dezember der Ski- und Partymeute ein. www.serfaus-fiss-ladis.at 

Alpbachtal & Wildschönau feiern erstmals gemeinsam

Durch die neue Verbindung pendeln Partytiger im neu zusammengefügten Ski Juwel Alpbachtal und Wildschönau mit nun insgesamt 47 Anlagen und 145 Pistenkilometern am Opening-Wochenende (14.-16. Dezember, Liftbetrieb schon eine Woche vorher) einfach zwischen den Partys, Bands und DJ-Acts am Liftparkplatz Pöglbahn in Inneralpbach und bei der Talstation der Schatzberg Gondelbahn hin und her. www.skijuwel.com 

Kleine Skigebiete feiern mit

Das neueste Material der Ski-Industrie steht vielerorts zum Testen zur Verfügung. Top-Bands und DJs sind auch immer mit dabei – selbst in kleineren Gebieten wie in Nauders, in Kappl, See oder Biberwier, wo das Skifieber am 14. und 15. Dezember beginnt. www.nauders.info

Nähere Informationen: Tirol Info, Tel. +43.512.7272-0, info@tirol.at, www.tirol.at

Textredaktion: Irene Walser

3.752 Zeichen

Bilder zur Presseinformation

  • © Rudi Wyhlidal / Kaunertal Opening © Rudi Wyhlidal / Kaunertal Opening

    Julia Baumgartner kommt aus Prutz am Eingang zum Kaunertal. Sie gewann vergangenes Jahr den Pro Contest der Damen beim Kaunertal Opening.

  • © TVB Paznaun-Ischgl © TVB Paznaun-Ischgl

    Mariah Carey, Gossip, Katy Perry, Roxette – in Ischgl sind zum Saisonstart und -ende immer die ganz Großen der internationalen Musikszene zu Gast.

  • © RiseAndFall / Dominic Ebenbichler © RiseAndFall / Dominic Ebenbichler

    Mayrhofen feiert den Saisonbeginn mit einer sportlichen Mitmach-Veranstaltung: Beim RISE&FALL treten Viererteams in den Disziplinen Skibergsteigen, Paragleiten, Mountainbiken und Ski/Snowboard-Abfahrt an.