WasserFEST Festival am Lauchsee und Wildseelodersee in Fieberbrunn

Fünf Tage, die im Zeichen von Gesundheit, Familie, Bewegung, Bewusstsein, Nachhaltigkeit, Balance, Kreativität und Lebensfreude stehen. Fünf Tage draußen in der Natur verbringen, Abenteuer erleben, mit Gleichgesinnten zusammen sein und wertvolles Wissen austauschen. Kurzum: ein Festival für einen ganzheitlichen Lebensstil voller Mut und Leichtigkeit.

wasserFEST
wasserFEST ©wasserfest.info, Philipp Wagner

WasserFEST Festival am Lauchsee und Wildseelodersee in Fieberbrunn

Das Festival für Körper, Geist und Seele in Fieberbrunn inmitten der Kitzbüheler Alpen in Tirol

Fünf Tage vom 22. bis 26.August 2018, die im Zeichen von Gesundheit, Familie, Bewegung, Bewusstsein, Nachhaltigkeit, Balance, Kreativität und Lebensfreude stehen. Fünf Tage draußen in der Natur verbringen, Abenteuer erleben, mit Gleichgesinnten zusammen sein und wertvolles Wissen austauschen. Kurzum: ein Festival für einen ganzheitlichen Lebensstil voller Mut und Leichtigkeit. Das WasserFEST bietet:

 Short-Facts zum wasserFEST:

✔ 5 Tage

✔ Mehr als 250 Workshops, Klassen, Circles, Vorträge & Therapien

✔ 2 Konzerte: Mackenzie Page (Gipsy Moon, USA) & Assaia (Graz)

✔ Dokumentarfilmer Werner Boote & Biologe und Buchautor Clemens Arvay am wasserFEST-Vortragsabend

✔ 60 Workshop-Teacher

✔ 10 "Magic Hands" Therapeuten

✔ 10 Impulsvorträge

✔ Spezielle Kinderprogrammpunkte

Mehr als 250 Workshops, Klassen, Circles, Vorträge & Therapien

✔ Yoga

✔ Meditation

✔ Tanzen

✔ Kräuterkunde

✔ veganes & gesundes Kochen

✔ Achtsamkeitscoachings

✔ Slacklinen

✔ Upcycling & Kreativwerkstatt

✔ und vieles mehr


Highlights am wasserFEST 2018

Auch heuer gibt es wieder ein "Special am Berg". Dieses findet von Donnerstag bis Samstag statt. Direkt am Ufer des malerischen Wildseelodersees können sich die wasserFEST-BesucherInnen in Yoga-Workshops und Kräuterwanderungen vertiefen. Im See selbst können sich die wasserFEST-TeilnehmerInnen beim SUP-Yoga in Balance üben. Und während es beim Apnoetauchen richtig tief hinunter geht, geht es bei Highline-Begehungen richtig hoch hinaus.

Heuer am wasserFEST Live in Concert: Die Stimmgewalt Mackenzie Page mit ihrem neuen Bandprojekt. In den USA ist Mackenzie Page mit ihrer genialen Formation Gipsy Moon bekannt. Freilich gibt Mackenzie Page am wasserFEST auch die Gipsy Moon Ohrwürmer zum Besten. Mit Ohrwürmern kennt sich auch die Grazer Band Assaia aus. Auch sie wird mit ihrem alternativrockigen und funk-tastischen Sound für Begeisterung sorgen. Assaia spielen neben dem wasserFEST-Konzert auch am Wildseelodersee. Dort begeistern sie Samstagmittag in wildromantischer Kulisse bei einer Acoustic-Session.

Ein weiteres Highlight findet am Samstagabend statt: Die wasserFEST-Vortragsreihe mit dem weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannten Filmemacher Werner Boote ("The green Lie", "Plastic Planet") und dem renommierten Biologen und Buchautor Clemens G. Arvay ("Der Heilungscode der Natur", "Der Biophilia- Effekt. Heilung aus dem Wald").

Balanced Kitchen

Anna Franckenstein und Johannes Suckfüll bringen gemeinsam mit dem inspirierten,

kreativen und vor allem herzlichen "Balanced Kitchen"-Team die Geschmacksknospen der wasserFEST-BesucherInnen auch heuer in der "Balanced Kitchen" zum Erblühen. Und das gleich dreimal täglich: am Morgen, zu Mittag und am Abend.

Für die Zubereitung der "handmade with lots of love"-Gerichte lautet das Credo in der "Balanced Kitchen": 100 % LEBEN-s-mittel, 100 % bio, 100 % vegan und wo es geht 100 % regional.

Lagerfeuer, Jam-Sessions & Kinderprogramm

Abends können die wasserFESTler am Lagerfeuer sitzen, den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen, sich in spannende Gespräche vertiefen und eine unvergessliche Zeit gemeinsam genießen. Auch ruhige Acoustic- und Jam-Sessions sowie akrobatische Feuershows sind Teil dieses täglichen Rituals.

Auch für die Kleinen ist beim wasserFEST am Lauchsee viel Wertvolles geboten –das gesamte Kinderprogramm ist für alle unter 13 Jahren kostenlos, deren Eltern ein gültiges Festival-Ticket besitzen.

Tickets stark limitiert

Aufgepasst: Auch heuer sind die wasserFEST-Tickets wieder stark limitiert, um den familiären Charakter des Festes zu wahren. Aufgrund der sehr guten Buchungslage ist es daher allen Interessierten empfohlen, nicht allzu lange zu warten. Im Ticket-Vorverkauf kostet der Fünf-Tage-Festivalpass „Feel Free“ 275 Euro (mit „wasserFEST Vollpension“ 397 Euro), den Zwei-Tage-Wochenend-Pass gibt es für 167 Euro, das Tagesticket kostet 87 Euro.

Infos unter www.wasserfest.info

wasserFEST
wasserFEST ©wasserfest.info, Philipp Wagner
wasserFEST
wasserFEST ©wasserfest.info, Gernot Eder
wasserFEST
wasserFEST ©wasserfest.info; Philipp Wagner

Bilder zur Presseinformation

  • wasserFEST

  • wasserFEST

  • wasserFEST

  • wasserFEST