26. und 27. März: Freeride-Testival in Hochfügen

Aktualisiert am 15.03.2022

Hochfügen, 16. März 2022 – Nach Saalbach und Wart-Schröcken am Arlberg ist Hochfügen der dritte und letzte Tourstopp des FreerideTestivals in Österreich.


Am 26. und 27. März kommen namhafte Hersteller von Freeride-Ausrüstungen an die Talstation 8er Jet des Skigebiets Hochfügen – dazu bieten lokale Guides Workshops, Kurse und Sicherheits-Trainings an: „Das Testival ist ein besonderes Erlebnis für alle Freerider – egal ob Könner, oder Könner-to-be. Alle haben die Möglichkeit sich im verschieden schwierigen Gelände versuchen und sich über neustes Freeride- und vor allem über das essenzielle Sicherheits-Equipment informieren. Wir freuen uns sehr, dass das Testival zu uns ins Gebiet kommt!“, erklärt Helmuth Grünbacher, Geschäftsführer vom Skigebiet Hochfügen, voller Vorfreude.

Freerider können beim Freeride Testival in Hochfügen brandneues Equipment der führenden Hersteller testen. © FreerideTestival/Lorenz Masser

Equipment-Tests diverser Top-Marken
Kostenlos und unverbindlich stellen führende Hersteller etwa neue Ski, Snowboards, Helme, Brillen oder aus LVS-Ausrüstung zur Verfügung und interessierte Freerider testen das Equipment der nächsten Saison auf Herz und Nieren. Diverse Side-Events wie Workshops und Kurse verbessern die Skills der Freerider während sich Anfänger Tipps vom Profi holen. Geführte Touren mit Freeride-Pros aus der Region, „Quickservices“ von Toko und Safety-Checks und Kurse für das sichere Fahren im freien Gelände sind nur einige der Highlights des Tourstopps.

Get-together mit Profis, Partnern und Sponsoren
Keinesfalls verpassen sollte man das gemütliche Get-together am Samstag-Abend im Eventgelände. Hier stoßen Teilnehmer mit Profis, Partnern und Sponsoren aus der Freeride-Szene an und genießen gemeinsam die Musik und Freigetränke. „Wir freuen uns bereits auf die ganzen Freerider und die Möglichkeit, das neue Equipment gemeinsam mit ihnen zu entdecken“, freut sich auch Viktoria Gruber, Marketing-Leitung von Hochfügen, bereits auf den 26. und 27. März.

Weitere Informationen und Tickets unter www.freeride-testival.com. Informationen über den Freeride-Hotspot Hochfügen unter www.hochfuegenski.com

Frische Powder-Hänge bieten Freeridern beste und sichere Verhältnisse in Hochfügen. © Christian Eberl

Einzeldownloads