Im 30-Minuten Takt zum Schlegeis Stausee

Aktualisiert am 29.06.2022

neue Busverbindung zum Schlegeis Stausee
neue Busverbindung zum Schlegeis Stausee © TVB Mayrhofen Thomas Eberharter Photografphy

Flexibel, klimafreundlich und komfortabel: Das sind die Vorteile der neuen Busverbindung zum Schlegeis Stausee in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach. Pünktlich zur Sommer-saison startet der neue Fahrplan des Verkehrsverbund Tirol (VVT), der ab 09. Juli einen Zubringer im 30-Minuten Takt zum Schlegeis vorsieht. Dieses neue Service soll einladen, das eigene Auto stehen zu lassen und auf den Bus umzusteigen. Attraktive Tarifmodelle des VVT machen die Fahrt mit der Buslinie zusätzlich interessant.

Der Schlegeis Stausee ist ein über die Grenzen hinaus bekanntes und beliebtes Ausflugsziel in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach. Zudem stellt der Speichersee einen neuralgischen Knotenpunkt für zahlreiche Outdooraktivitäten wie den Flying Fox, den Klettersteig #Schlegeis 131 oder diverse Bergtouren dar. Aufgrund der stetig wachsenden Besucherzahlen während der Sommermonate, kam es in den vergangenen Jahren, immer wieder zu Verkehrsstaus, Wartezeiten und Engpässen bei den Parkplätzen.

Neuer Fahrplan schafft klimafreundliche Alternative
„So mancher Besucher musste vor der Mautstelle zum Schlegeis Stausee wieder enttäuscht umdrehen, da es keine freien Parkplätze mehr gab. Das ist ärgerlich und heutzutage unnötig“, berichtet der Geschäftsführer Andreas Lackner vom Tourismusverband Mayrhofen-Hippach.  „Mit der Verstärkung der Busse schaffen wir eine wirklich gute und bequeme Alternative zum Auto. Nicht nur klimafreundlicher sondern auch kostengünstiger ist die Anfahrt mit dem Bus, denn z.B. mit dem  Flexirate Ticket  “10+3” des VVT ist eine Hin- und Rückfahrt zum Preis von EUR 13,40 pro Person (exklusive Mautgebühr) möglich“

Das neue Serviceangebot richtet sich auch an die Einheimischen. Nur wenn wir alle unseren Beitrag leisten, gelingt es uns eine Reduzierung der Verkehrsbelastung an Spitzentagen zu erreichen.

Fahrzeiten, Haltestellen, Tarife
Die Regiobuslinie 4102 fährt im Halbstundentakt im Zeitraum vom 09. Juli bis 18. September 2022 ab dem Bahnhof Mayrhofen und führt über das Ortszentrum Mayrhofen und mehreren Zustiegsstellen bis zum Stausee. Die verschiedenen Tarifmodelle inklusive Ticketkauf sind online unter  www.vvt.at oder in der VVT Ticket App (für Ticketkauf) und in der VVT Smart Ride App (Verbindung suchen) abrufbar.

Tipp: Mit der Zillertal Activ-Card kann die Regiobusline 4102 kostenlos benutzt werden. Es fallen lediglich die Kosten für die Mautgebühr an.

Park & Ride in Mayrhofen
Die Parkgarage in Mayrhofen bietet eine verkehrsgünstige Möglichkeit zum Abstellen der Fahrzeuge an. In unmittelbarer Nähe der Garage befinden sich zwei Haltestellen (Apotheke Hauptstraße und Postamt), die beide fußläufig zu erreichen sind.

Einzeldownloads