Achtsam am Berg

Mindful Mountain Ladies Days
21. bis 23. August in Fügen im Zillertal

Mindful Mountain Days Fügen
Mindful Mountain Days Fügen ©Irene Walser

Die Berge als Sport- sowie als Kraftplatz nutzen – das tun die Mindful Mountain Ladies Days. Sportbegeisterte Damen können sich dabei nicht nur körperlich, sondern auch mental fit machen, ihre Grenzen neu definieren und diese verschieben lernen. Unter der professionellen Anleitung von staatlich geprüften Bergführern und einer Mental-Trainerin geht es von 21. bis 23. August im Zillertal um Gipfelerlebnisse, Selbstbewusstsein, Stärke und Achtsamkeit.

Gerade für Frauen ist der Alltag durch Doppel- und Mehrfachbelastungen oft sehr stressig. Die eigenen Bedürfnisse geraten schnell ins Hintertreffen und Energiespeicher werden leer gefahren. Die Mindful Mountain Ladies Days stärken Frauen mittels Bergsport für ihre vielfältigen Aufgaben. Sie geben Selbstbewusstsein, lassen Kraft tanken und die eigenen Interessen in den Vordergrund stellen.

Achtsam am Berg
Achtsam am Berg ©Irene Walser

Ausgangspunkt der Mindful Mountain Ladies Days ist das Sport- und Lifestyle Hotel Kosis in Fügen. Von dort weg geht es mit Bergführer und Mental-Traininerin auf Bergtouren in den Zillertaler Alpen. Durch Stopps und gezielte Übungen unterwegs lernen die Teilnehmerinnen, sich im Sport sowie im Berufs- und Privatleben mehr zuzutrauen und Stärke zu zeigen. Eigene Entscheidungen treffen und diese auch zu vertreten kann am Berg überlebenswichtig sein. Beruflich und privat geht es darum, Ziele zu erreichen und die eigenen Bedürfnisse zu stillen.

Der Berg als Kraftplatz
Der Berg als Kraftplatz ©Irene Walser

Inhalte Mindful Mountain Ladies Days:
• Die Natur bewusst wahrnehmen und mentale Grenzen überschreiten.
• Trittsicherheit üben und keine Angst vor Höhe sowie ausgesetzten Wegen haben.
• Geröll- und Schneefelder richtig queren lernen.
• Touren selbständig planen, das Bergwetter beobachten und sich für den Notfall rüsten.
• Sichern, Abseilen und Vorsichtsmaßnahmen treffen.

PROGRAMM

• Freitag, 21.08.2020:
o 12:00 Uhr Treffpunkt KOSIS Fun Food Bar: Mittagessen, Kennenlernen
o 13:30 Uhr geführte Wanderung mit Mental-Trainerin: Die Natur achtsam und bewusst wahrnehmen. Erfahre mehr über deine mentalen Grenzen und wie du sie überschreitest.
o 16:00 Uhr Einchecken im Hotel, Wellness und Entspannung
o 19:00 Uhr Abendessen im Hotel

• Samstag, 22.08.2020:
o 05:00 Uhr geführte Sonnenaufgangstour mit Bergführer und Mental-Trainerin Trittsicherheit üben, Tourenplanung, Bergwetter, Notfälle - Frühstück am Berg
o 12:30 Uhr Mittagessen
o 14:30 Uhr Yoga-Workshop
o 16:00 Uhr Mental-Workshop
o 17:00 Uhr Entspannen, Relaxen, Wellness
o 19:00 Uhr Abendessen im Hotel

• Sonntag, 23.08.2020:
o ab 07:30 Uhr Frühstück im Hotel
o 09:00 Uhr Start zur Tour mit Bergführer und Mental-Trainerin
 keine Angst vor Höhe und Ausgesetztheit
 Geröll-/Schneefelder, Sichern, ...
 Mental-Einheit: Erfolg der eigenen mentalen Grenzüberschreitung
o 12:30 Uhr Mittagessen am Berg mit Feedback
o 13:30 Uhr Abstieg ins Tal
o 16:00 Uhr Abschluss und Verabschiedung


Package: EUR 455,- p. P. im Doppelzimmer*
2 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel, Ortstaxe, 3 geführte Wanderungen mit Wander-/Bergführer und Mental-Trainerin, Yoga-Workshop und Mental-Workshop
*Getränke zum Essen sind nicht inkludiert, Einzelzimmerzuschlag EUR 40,-

Details und Anmeldung auf https://www.ladiesdays.at/mindful-mountain-ladies-days/ 
Kontakt: Irene Walser, Tel. +43 699 11673129