Die beste Hütte Österreichs liegt im PillerseeTal

Bei der Wahl der beliebtesten Hütten der Österreichischen Wanderdörfer belegte der Pulvermacher Scherm aus Fieberbrunn zum dritten Mal in Folge Platz eins. Die Möseralm auf der Steinplatte Waidring holte sich den Sieg in der Kategorie „erwanderbare Hütte“.

Pulvermacher Scherm in Fieberbrunn
Pulvermacher Scherm in Fieberbrunn ©Pulvermacher Scherm

Bereits zum dritten Mal in Folge holt sich der Pulvermacher Scherm aus Fieberbrunn bei der Wahl der beliebtesten Hütten der Österreichischen Wanderdörfer Platz eins. Die Möseralm auf der Steinplatte Waidring holte sich den Sieg in der Kategorie „erwanderbare Hütte“.

Die Wahl zur beliebtesten Hütte der Österreichischen Wanderdörfer zu gewinnen ist bereits eine besondere Leistung - immerhin handelt es sich um die größte Abstimmung ihrer Art in Österreich. Die Wahl jedoch dreimal nacheinander zu gewinnen, zeugt von besonderer Qualität -  wie im Fall des Pulvermacher Scherm aus Fieberbrunn. Mit weit über eintausend Stimmen verbuchte Wirtin Kathrin Millinger nicht nur den Sieg in der Kategorie „Ausflugshütte“, sondern auch mit deutlichem Abstand den Gesamtsieg der Hüttenwahl 2019. „Vor allem die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Wirtin, sowie die „bärige“ Tiroler Persönlichkeit überzeugten sofort“, beschreibt es die Jury auf der Webseite der Österreichischen Wanderdörfer. Im PillerseeTal darf sich zudem die Möseralm auf der Waidringer Steinplatte über den ersten Platz in der Kategorie „erwanderbare Hütte“ freuen. Mit über 700 Stimmen überzeugte die Hütte im Dreiländereck Tirol-Salzburg- Bayern „durch ein sagenhaftes Panorama sowie kulinarische Schmankerl“, so die Jury weiter. TVB Geschäftsführer Armin Kuen sieht die positive Qualitätsentwicklung im PillerseeTal bestätigt: „Im PillerseeTal wurde in den vergangenen Jahren stark in Qualität investiert und zwei Sieger bei der Hüttenwahl zu haben bestätigt die tolle Arbeit, die von den Wirten im Tal geleistet wird. Gastlichkeit, top Kulinarik und das Herzblut mit dem die Betriebe geführt werden sind einfach herausragend.“ Ein Besuch auf den Hütten im PillerseeTal lohnt sich also und wer den Besuch beim Sieger mit Musik verbinden möchte, der kann dies noch bis 26. Oktober (mittwochs) beim „Musik am Berg“ im Pulvermacher Scherm tun.

Alpengasthof Möseralm auf der Steinplatte in Waidring
Alpengasthof Möseralm auf der Steinplatte in Waidring ©Möseralm