Herbstfesttage – Genussreicher Wanderherbst in See

Bei den „Herbstfesttagen“ in See erleben Gäste vom 5. bis 19. September täglich neue Wander-Highlights. Auf dem facettenreichen Programm stehen aussichtsreiche Höhenwanderungen, alte Schmugglerpfade, Wald- und Bienenwissen sowie kulinarische Genussrunden.

Genussreicher Wanderherbst in See
Genussreicher Wanderherbst in See ©TVB Paznaun - Ischgl

Die Herbstfesttage in See versprechen Wandergenuss à la carte und bescheren Gästen der Paznauner Gemeinde vom 5. bis 19. September 2020 zwei unvergessliche Wanderwochen mit spannenden Entdeckungen. Auf dem Eventprogramm der beiden Wanderwochen „Wandern Spezial“ (5. bis 12. September) und „Klassiker“ (13. bis 19. September) steht ein buntes Potpourri aus aussichtsreichen Höhen- und Hüttenwanderungen, Waldwissen, spannenden Schmugglertouren, einer Bienenwanderung oder einer Kochshow. Fünf Übernachtungen mit Frühstück kosten ab 178 Euro pro Person. Die geführten Wanderungen sind mit der „Silvretta Card all inclusive“ kostenlos. Alle Infos zum Programm und Buchung: www.see.at.

Bei den „Herbstfesttagen“ in See erleben Gäste vom 5. bis 19. September täglich neue Wander-Highlights
Bei den „Herbstfesttagen“ in See erleben Gäste vom 5. bis 19. September täglich neue Wander-Highlights ©TVB Paznaun - Ischgl

„Wandern Spezial“ im Wanderherbst
Während der Herbstfesttage erwartet Gäste in See zwei Wochen lang ein täglich abwechslungsreiches Wander- und Genussprogramm. Die erste Woche, von 5. bis 12. September, steht unter dem Motto „Wandern Spezial“. Auf dem facettenreichen Programm stehen zum Beispiel genussreiche Abstecher zu den traditionsreichen Almen Versingalm und Larein Alpe oder die Rundwanderung um den Silvretta-Staussee. Am 9. September begeben sich die Teilnehmer auf der „Genussrunde“ durch die Gemeinde See auf eine Zeitreise der besonderen Art. In verschiedenen Hotels entlang der Route werden typische Gerichte des alten Tyrols verkostet. Imker Gottlieb Jehle teilt sein Wissen am 11. September bei einer interaktiven Bienenwanderung.

Die Herbstfesttage in See versprechen Wandergenuss à la carte und bescheren Gästen der Paznauner Gemeinde vom 5. bis 19. September 2020 zwei unvergessliche Wanderwochen mit spannenden Entdeckungen
Die Herbstfesttage in See versprechen Wandergenuss à la carte und bescheren Gästen der Paznauner Gemeinde vom 5. bis 19. September 2020 zwei unvergessliche Wanderwochen mit spannenden Entdeckungen ©TVB Paznaun - Ischgl

Der „Klassiker“ im Wanderherbst
Auch die zweite Woche der Herbstfesttage, der „Klassiker“ von 12. bis 19. September, hat Besonderes zu bieten: Den Anfang macht der Begrüßungsabend am Samstag, 12. September, der dieses Jahr im Rahmen eines Platzkonzertes stattfindet. Am Sonntag, 13. September steht eine informative und spannende Schmugglertour von Ischgl ins schweizerische Samnaun auf den Spuren alter Grenzschmuggler am Programm. Auf einer Wanderung zur Versingalm am Montag darf ein traditionelles Käsegericht verkostet werden, am Dienstag geht es über den wunderschönen Wiesenweg durch die sonnigsten Dörfer Tirols und am Mittwoch erklärt Naturführerin Ingrid mit Waldaufseher Rudi unseren Gästen den Nutzen des Waldes für Mensch und Tier. Genussvolle Eindrücke verspricht die kulinarische Runde durch See, bei der sich die Teilnehmer am 17. September von einer Station zur nächsten Aperitif, Vorspeise, Zwischengang, Hauptspeise und Nachspeise erwandern. Wer mehr davon will, blickt am Freitag den Starköchen der kulinarischen Runde bei der Kochshow in die Töpfe.

Die geführten Wanderungen im Rahmen der zweiwöchigen Veranstaltung sind mit der Gästekarte des Paznaun, der „Silvretta Card all inclusive“, kostenlos
Die geführten Wanderungen im Rahmen der zweiwöchigen Veranstaltung sind mit der Gästekarte des Paznaun, der „Silvretta Card all inclusive“, kostenlos ©TVB Paznaun - Ischgl

Herbstfesttage im Paket
Die Herbstfesttage in See können auch pauschal gebucht werden: In ausgewählten Unterkünften kosten zu dieser Zeit fünf Übernachtungen mit Frühstück ab 178 Euro pro Person. Das Beste: Die geführten Wanderungen im Rahmen der zweiwöchigen Veranstaltung sind mit der Gästekarte des Paznaun, der „Silvretta Card all inclusive“, kostenlos. Infos und Buchung: www.see.at.

Mehr Urlaub mit der „Silvretta Card all inclusive“
Paznaun-Gäste haben mit der kostenlosen Gästekarte „Silvretta Card all inclusive“ bereits ab der ersten Nächtigung mehr von ihrem Urlaub: Wanderer und Mountainbiker profitieren von der kostenlosen Nutzung aller Seil- und Sesselbahnen. Wer Abkühlung sucht, bekommt diese in den Frei- und Hallenbädern in Ischgl und Galtür sowie im Badesee in See gratis. Ebenfalls in der Gästekarte inbegriffen sind alle Busfahrten im Paznaun. Wer über die Silvretta-Hochalpenstraße anreist, erhält auf Wunsch vom Vermieter bereits vor dem Urlaub einen „Silvretta Card all inclusive“-Gutschein zugeschickt und spart sich damit die Maut auf der eindrucksvollen Panorama-Anfahrt. Alle Infos: www.see.at/de/aktiv/wandern-biken/silvretta-card-all-inclusive.

Alle Infos zu See und den Herbstfesttagen gibt es unter www.see.at.

Bilder zur Presseinformation

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Genussreicher Wanderherbst in See

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Bei den „Herbstfesttagen“ in See erleben Gäste vom 5. bis 19. September täglich neue Wander-Highlights

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Die Herbstfesttage in See versprechen Wandergenuss à la carte und bescheren Gästen der Paznauner Gemeinde vom 5. bis 19. September 2020 zwei unvergessliche Wanderwochen mit spannenden Entdeckungen

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Die geführten Wanderungen im Rahmen der zweiwöchigen Veranstaltung sind mit der Gästekarte des Paznaun, der „Silvretta Card all inclusive“, kostenlos

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Während der Herbstfesttage erwartet Gäste in See zwei Wochen lang ein täglich abwechslungsreiches Wander- und Genussprogramm

  • © TVB Paznaun - Ischgl

    Auf dem facettenreichen Programm stehen aussichtsreiche Höhenwanderungen, alte Schmugglerpfade, Wald- und Bienenwissen sowie kulinarische Genussrunden