„Magic Week“ für Lightshow Mount Magic zum Jahresstart

Nach dem erfolgreichen Start der Lightshow Mount Magic im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck gibt es zum Jahresbeginn ein besonderes „Zuckerl“: Von 30. Dezember 2019 bis 6. Jänner 2020 erhalten Erwachsene die Tickets zur Lightshow im Rahmen der „Magic Week“ zu einem ermäßigten Preis.

Schon bei der Premiere begeisterte das flinke Murmeltier die Besucher der Mount Magic - Lightshow.
Schon bei der Premiere begeisterte das flinke Murmeltier die Besucher der Mount Magic - Lightshow. ©Innsbruck Tourismus, Franz Oss

Mehr als 14.000 Besucher haben die fantasievolle Suche des sympathischen Murmeltiers, die das putzige Tier von der Nordkette in die Stadt führt, bereits gesehen – einhelliger Tenor – wunderbar! Zum Jahreswechsel gibt es nun ein ganz besonderes Angebot: Was sonst nur am „Magic Monday“ während der gesamten Laufzeit der Lightshow möglich ist, wird zum Jahresstart eine Woche lang zum Programm: Tickets zur Lightshow gibt es in diesem Zeitraum zu einem Preis von 7 statt 10 Euro. „Damit möchten wir unseren Besuchern einen wunderbaren Start in das neue Jahr wünschen. Besonders für Familien, die die Lightshow in den Ferien besuchen können, ist dieses Angebot sehr attraktiv.“, so Karin Seiler-Lall, Geschäftsführerin von Innsbruck Tourismus. Kinder unter 6 Jahren erhalten bei der Show immer freien Eintritt, bis einschließlich 16 beträgt der Preis 4 Euro.

Bei der Lightshow Mount Magic, die täglich um 17:30 Uhr und 18:30 Uhr stattfindet, sieht man die Kaiserliche Hofburg Innsbruck in Flammen, als Eispalast oder tief im Meer versunken, denn das Gebäude selbst wird Teil der 3-D-Videomapping-Show, die auf seine Mauern projiziert wird. Die Hauptrolle spielt ein Murmeltier, das seine Familie sucht. Dabei werden so manche fantasievoll gestalteten Schauplätze erkundet. Täglich um 19:30 Uhr bei der Lightshow Max 500 werden Besucher in die Welt von Kaiser Maximilian I. mitgenommen – und das auf sehr moderne, spielerische und teils überraschende Art und Weise.

Für alle, die noch mehr Lichterglanz erleben wollen: Bis zum 6. Jänner 2020 ist der Christkindlmarkt in der Maria-Theresien-Straße geöffnet Einem strahlenden Jahresstart steht also nichts im Weg!

Alle Infos zu den Lightshows Mount Magic und Max500

-          Laufzeit noch bis einschließlich 19.1.2020

-          Ort: Innenhof der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck (Open-Air Veranstaltung, Stehplätze, keine Sitzplätze)

-          Täglich 3 Vorstellungen: 17:30 Uhr und 18:30 Uhr (Mount Magic), 19:30 Uhr (Max500)

-          Dauer: ca. 20 Minuten

-          Ticketpreise: Erwachsene 10 Euro (jeden Montag Magic Monday Ticket 7 Euro), Kinder von 6-16 Jahren 4 Euro, freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen; von 30.12.2019 bis 06.01.2020 im Zuge der Magic Week Erwachsene 7 Euro

-          Tickets online unter www.innsbruck.info/lightshow, in der Innsbruck Information (ticket@innsbruck.info) und ab 16:00 Uhr an der Abendkassa vor dem Haus der Musik

Bilder zur Presseinformation