Wiener Sängerknaben zu Gast beim Pitztaler Bergadvent

Ein Jubiläum, das gefeiert gehört: Der Pitztaler Bergadvent jährt sich heuer zum 20. Mal und begrüßt dazu zu einem stimmungsvollen Auftaktkonzert die Wiener Sängerknaben in Plangeross. Am 28. November ab 20.00 Uhr lauschen Gäste den Klängen des Chores und leiten so den Pitztaler Bergadvent unter dem Motto „Auszeit von Hektik und Lärm“ ein.

Große Gäste beim Eröffnungskonzert des Pitztaler Bergadvents
Große Gäste beim Eröffnungskonzert des Pitztaler Bergadvents ©Lukas Beck

Authentisch, besinnlich und ohne Stress – so stellt man sich die Weihnachtszeit im tief verschneiten Pitztal vor. Romantischer Schneefall, weihnachtliche Beleuchtung und dampfender Punsch geleiten die Gäste in Richtung Plangeross zum Lichterzelt beim Feuerwehrhaus. Dort findet am 28. November ab 20.00 Uhr (Konzertbeginn 20:30 Uhr) die Auftaktveranstaltung des Pitztaler Bergadvents statt.

Die Wiener Sängerknaben blicken auf eine über 500-jährige Geschichte zurück und begeistern jährlich bei rund 300 Auftritten knapp eine halbe Million Zuschauer auf der ganzen Welt. Sie sind immer wieder bei Produktionen der Wiener Staatsoper, der Wiener Volksoper oder den Salzburger Festspielen zu sehen.

Um alle Sicherheitsmaßnahmen zu erfüllen, sind die Tickets mit 140 Stück limitiert. Diese sind ausschließlich in Kombination mit einer Pauschalbuchung in einem der Mitgliedsbetriebe in Plangeross erwerbbar. Gäste werden gebeten, in angemessener Kleidung zum Konzert zu erscheinen. Die Zuweisung zu den personalisierten Sitzplätzen erfolgt durch die Mitarbeiter*innen vor Ort. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes bis zur Platzierung und das Einhalten der Abstandsregeln sind verpflichtend.


In dieser Pauschale sind folgende Leistungen inkludiert:

  • Samstag, 28. November
    Anreise in die Unterkunft
    Abendessen und anschließender Konzertbesuch der Wiener Sängerknaben

  • Sonntag, 29. November
    Um 17.00 Uhr Heilige Messe in der Marienkirche Plangeross umrahmt von der Gruppe „Schöne Töne und Freunde“

  • Montag, 30. November
    Um 20:45 Uhr Treffpunkt zur Waldandacht am offenen Feuer im Kirchenwald in Plangeross umrahmt von heimischen Alphornbläsern

  • Dienstag, 1. Dezember
  • Besuch des 1. Adventfensters beim Hotel Bergland ab 20:30 Uhr


  • Partnerbetriebe:
    - 4* Hotels ab 399 € inkl. HP
    - 3* Hotels ab 349 € inkl. HP
    - Gasthof/Pension ab 257 € inkl. HP
    - Privatunterkunft ab 199 € mit Frühstück


Die Konzertkarten sind bis 15. November ausschließlich in Verbindung mit der Pauschale erhältlich. Je nach Verfügbarkeit werden die restlichen Karten über die Ortsinfos um 69 € inkl. Getränke und Weihnachtskekse-Box verkauft.


Detailinfos zur Veranstaltung erteilt Martina Rimml-Dobler - +43 664 3501179

Zum 20. Jubiläum treten die Wiener Sängerknaben in Plangeross auf
Zum 20. Jubiläum treten die Wiener Sängerknaben in Plangeross auf ©Luckas Beck
  • Druckversion / Textversion:

Bilder zur Presseinformation