Tracht und Tiroler Flair rund um die Hohe und Kleine Salve

Aktualisiert am 09.06.2022

© Alexander Amer

Der Dirndl und Lederhosen Tag am Pfingstsonntag war ein voller Erfolg

Der Tiroler Aussichtsberg Hohe Salve und ihre kleine Schwester, die Kleine Salve, verwandelten sich beim Dirndl und Lederhosen Tag am Pfingstsonntag, 05.06.2022, bei traumhaftem Wetter in ein wahres Traditionserlebnis. Die Hüttenwirte Almgasthof Tenn, Restaurant Gipfelalm Hohe Salve, SunnSeit Hütte, Salvistastadl und Hotel KRAFTalm zauberten Tiroler Schmankerl zum Genießen und hatten großartige Livemusik.

Auf den Berggasthöfen mit Blick Richtung Hopfgarten begeisterten zusätzlich die „Goasslschnoizer Hopfgarten“ mit spannenden Auftritten. Die „Schuachplattlergruppe D’Koasara“ und Waisenbläser („Auner Peter mit Team“) sorgten für eine ausgelassene Stimmung am Speicherteich Kleine Salve und auf den Hütten von Itter. Als großes Highlight erwartete alle Besucher:innen den höchsten CAT WALK der Umgebung auf dem Gipfel der Hohen Salve mit den schönsten Dirndln und Lederhosen der Saison von der Trachtenbekleidung Niederkofler. Zudem gab es an den Talstationen der Salvistabahn Itter und der Bergbahn Hopfgarten tolle Giveaways vom Tourismusverband, wenn man mit Dirndl oder Lederhose gekleidet die Gondeln nützte.

Gesamt eine großartig besuchte Veranstaltung, bestehend aus vielen verschiedenen Locations in der Ferienregion Hohe Salve. Tiroler Flair und Trachtenkultur war zu hören, zu sehen und zu spüren.
Ein großer Dank gilt dabei den Hüttenwirten für die gute Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband. Allen voran aber auch den Bergbahnen SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental Hopfgarten & Itter die an diesem Tag die Berg- und Talfahrten zum halben Preis ausgaben.

Einzeldownloads