Frühstück der besonderen Art in Kitzbühel

Aktualisiert am 11.07.2022

Das Frühstück am Berg und das Horngipfelfrühstück bieten eine einmalige Kombination für alle Sinne.

Den Sonnenaufgang auf dem Gipfel genießen und dabei in den Genuss eines leckeren Frühstücks kommen. In Kitzbühel wird beim Frühstück am Berg die Möglichkeit geboten, den Tag mit Tiroler Qualitätsprodukten in der Morgensonne zu starten und dabei den einzigartigen Weitblick ins Tal sowie die Kulisse der Kitzbüheler Bergwelt zu bestaunen. Viele der Hütten warten mit regionalen wie selbstgemachten Köstlichkeiten – vom Bauernbrot mit frischer Butter, dazu Kräuteraufstrich, Marmeladen, Käse und Speck.

Eine einzigartige Kombination: Der Genuss eines Frühstücks mit Tiroler Köstlichkeiten verbunden mit dem Erleben eines herrlichen Sonnenaufgangs auf den Gipfeln der Kitzbüheler Bergwelt. © Kitzbühel Tourismus

Wenn Kulinarik auf Weitblick trifft

In Kitzbühel und den Feriendörfern Reith, Aurach und Jochberg können Sie zwischen neun Hütten auswählen. Die teilnehmenden Betriebe sind dabei die am Kitzbüheler Horn gelegenen Berggasthöfe der Adlerhütte sowie des Gipfelhauses oder das Hahnenkammstüberl und das Berghaus Tirol auf dem Hahnenkamm. Weiterhin bestehen die Bruggeralm und das Berggasthaus Trattenbachalm, beide in Jochberg, das Kitzbüheler Urgestein des Berggasthofes Bichlalm, die historische Kelchlalm und nicht zuletzt die berühmte Seidlalm. Jede Alm hat ihren eigenen Charme und zeichnet sich durch etwas Besonderes aus. Über die Grenzen Kitzbühels hinaus gibt es zudem viele weitere Hütten im Brixental, der Region Hohe Salve, der Region Wilder Kaiser und dem Kufsteiner Land, die ebenfalls an der Konzeptidee teilhaben.

Unser Tipp: Wer noch eine Geschenkidee braucht, gibt es passende Gutscheine (je EUR 14,00) für „Frühstück am Berg“, die im Service-Center von Kitzbühel Tourismus, Hinterstadt 18, erhältlich ist. Dieser kann sodann in allen – insgesamt über 60 – teilnehmenden Hütten eingelöst werden.

Ein besonderes Erlebnis bietet das Horngipfelfrühstück, bei dem die Bergbahn AG Kitzbühel ihrem Slogan „Die Ersten am Berg“ alle Ehre macht. Noch vor Sonnenaufgang werden die Frühaufsteher zeitig mit einer Sonderfahrt der Horngipfelbahn hinauf auf den Gipfel des Kitzbüheler Horns chauffiert, um den unvergesslichen Moment mitzuerleben, wenn die Sonne über dem Panorama der Loferer Steinbergen aufgeht. Begleitet wird die spektakuläre Szenerie vom Genuss bester Köstlichkeiten aufgetischt von Tirol Milch sowie den Klängen der heimischen Weisenbläser. Außerdem besticht die Attraktion mit einer feierlichen Morgenandacht und einer romantischen Wanderung.

Egal, ob wandernd zu Fuß, mit der Gondel oder dem Auto – lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie mit allen Sinnen die außergewöhnliche Kombination aus kulinarischem Genuss, traumhaften Bergpanoramen, dem Verspüren der ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut sowie die Ruhe der Berge. Ein unverkennbares Erlebnis, bei dem wir »Guten Appetit!« wünschen. Alle Informationen zu den beiden Frühstücks-Formaten finden Sie unter kitzbuehel.com oder unter kitzski.at/horngipfelfruehstueck

Einzeldownloads