Genusstag mit Produkten aus dem Pitztal am Rifflsee

Aktualisiert am 16.08.2021

Ganz im Zeichen von regionalen Produkten steht der Genusstag „Rifflsee xund & guat“ am 22. August 2021. Die Pitztaler Gletscherbahn und drei Almen am Rifflsee präsentieren dabei ihre regionalen Lieferant*innen und deren Produkte aus dem Pitztal und dem Bezirk Imst. Bei Schlechtwetter wird Rifflsee xund & guat auf Sonntag, den 29. August verschoben.

Der Genusstag am Rifflsee ist gefüllt mit guter Musik, Kinderprogramm und natürlich ausgezeichneten Schmankerln. © Alexander Haiden

St. Leonhard im Pitztal, am 16. August 2021. Vom Pitztal Burger über Wild-Spezialitäten bis hin zur Buchweizentorte aus Österreichs höchst gelegener Konditorei: Beim Genusstag Rifflsee xund & guat präsentieren die Pitztaler Gletscherbahn mit der Sunna Alm, der Riffelseehütte und der Taschach Alm regionale Spezialitäten aus dem Pitztal und dem Bezirk Imst. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem die Lieferant*innen der Pitztaler Gletscherbahn und der Almen sowie deren regionale Produkte aus dem Pitztal und dem Bezirk Imst.

Brotspezialitäten, Kartoffeln, Honigprodukte, Milchprodukte bis hin zu Hochprozentigem: Die Hersteller*innen und Lieferant*innen präsentieren bei Rifflsee xund & guat am 22. August 2021 ihre Produkte und geben umfassend Auskunft. Darüber hinaus können die Besucherinnen und Besucher die Köstlichkeiten auch probieren. „Regionales Wirtschaften ist für die Pitztaler Gletscherbahn ein zentrales Anliegen. Daher beziehen wir Produkte in erster Linie aus dem Pitztal und dem Großraum Imst“, erklärt Beate Rubatscher-Larcher, Geschäftsführerin der Pitztaler Gletscherbahn. „Mit Rifflsee xund & guat haben wir nun die Möglichkeit, unsere langjährigen Partner*innen vor den Vorhang zu holen und deren tolle Produkte herzuzeigen.“

Am 22. August sticht das Floß auf Österreichs höchstem Bergsee stündlich in See. © Alexander Haiden

Kulinarik und Musik

Außerdem wird es auf jeder Alm ein eigens kreiertes, regionales Gericht sowie ein musikalisches Rahmenprogramm geben. Mit dabei sind die Bäckerei Schranz (St. Leonhard im Pitztal), Erdäpfelkeller Arzl, Schnapsbrennerei Kössler, Locherhof Pitztal, Stefan Gastl‘s Honigprodukte, Rieder Schnaps Brennerei, Taschach Sennerei und Kuchen von der höchstgelegenen Konditorei Österreichs im Café 3440.

Rifflsee xund & guat startet am Sonntag, den 22. August um 11:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Auf der Sunna Alm an der Bergstation der Rifflseebahn gibt es neben Musik und Kulinarik auch ein Kinderprogramm sowie zu jeder Stunde die Möglichkeit, Europas höchst gelegene Floßfahrt zu genießen.

Programm 11:00 bis 17:00 Uhr

  • Musikalische Untermalung bei den Hütten & Almen im Gebiet
  • Kinderprogramm bei der Sunna Alm
  • Europas höchste Floßfahrt am Rifflsee von 11 bis 16 Uhr – zu jeder vollen Stunde
  • Letzte Talfahrt um 17 Uhr

Sunna Alm mit Pitztal Burger

  • Brot von der Talbäckerei // Bäckerei Schranz
  • Kartoffeln aus den Äckern in Arzl im Pitztal // Familie Zangerl
  • Schnapsbrennerei Kössler
  • Höchste Konditorei Österreichs – Buchweizentorte mit Tiroler Edle
  • Infostand: Pitztal Regional sowie das Team vom Pitztaler Gletscher & Rifflsee geben interessante und wissenswerte Infos über Speisen und Kooperationen am DACH TIROLS
  • Musikalische Unterhaltung: “Die Larchschiefer”

Riffelseehütte mit Wild von der Tiroler Landesjagd

  • Musikalische Unterhaltung: “Timmler Dreiklang”

Taschach Alm mit Milchprodukten aus der eigenen Sennerei

  • Eier vom Locherhof Pitztal // Fam. Josef Wöber
  • Stefan Gastl´s Honigprodukte
  • Rieder Schnaps Brennerei // Christian Neuner
  • Taschach Sennerei mit Milch und Käse Produkten

.

ERSATZTERMIN BEI SCHLECHTWETTER:
Verschiebung auf SO 29 AUG.
Der finale Termin wird am FR 20 AUG kommuniziert!

Weitere Informationen unter www.pitztaler-gletscher.at
Kontakt für Rückfragen: Pitztaler Gletscherbahn, presse-pitztal@tirolgletscher.com, 05413/86288

Einzeldownloads