HOCH HINAUS BEIM CLIMB & FLY IN PFUNDS

Aktualisiert am 08.07.2022

Am 2. Juli 2022 veranstaltete der Paragleit-Club in Pfunds mit finanzieller Unterstützung des TVB Tiroler Oberland mit den drei Erlebnisräumen Tiroler Oberland, Nauders und Kaunertal, eine spannende Podiumsdiskussion rund um das Thema „Climb & Fly“ am Musikpavillon Pfunds. Circa 300 interessierte Besucher und BesucherInnen nahmen an der lehrreichen Veranstaltung teil. Als Bestandteil der vergangenen INN.Action Woche, bei welcher Action und Adrenalin ganz oben auf dem Programm standen, konnte die Veranstaltung „Climb & Fly“ bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen voll und ganz punkten.

Ein besonderes Highlight war der LIVE TALK des Gleitschirmweltmeisters/Weltcupsiegers Aaron Durogati und des Klettersuperstars Simon Gietl. Ihr großes Wissen und die zahlreichen Erfahrungen fesselten das Publikum förmlich. Eine angenehme Atmosphäre bot auch die Fragerunde, bei welcher äußerst spannende Gespräche entstanden sind.

Die zwei sehr sympathischen Top-Alpinisten gewährten dem zahlreich erschienen Publikum professionelle und lehrreiche, aber auch menschliche, private und sehr emotionale Eindrücke.

Martin Schranz, auch bekannt von „Die Schranzbuaba“, staatlich geprüfter Ski- und Bergführer aus Ried im Oberinntal, war ebenso mit von der Partie und teilte sein großes Know-How, sowie spannende Erlebnisse mit dem begeisterten Publikum.

Gerade recht kam auch der strahlend blaue Himmel. Unzählige Paragleiter aus dem In- und Ausland nutzten das traumhafte Wochenende mit den besten Bedingungen für unvergessliche Flugmomente.

Im Anschluss an die Veranstaltung fand am Ensplatz das Revival-Paragleiterfest statt.
Natürlich durfte das leibliche Wohl dabei nicht zu kurz kommen. Ein großes Dankeschön gilt hier dem Verein „Pfundser mit Herz“ und dem Paragleit-Club Pfunds.

Toni Monz, Vorstand des TVB Tiroler Oberland | Erlebnisraum Tiroler Oberland war sichtlich begeistert über den erfolgreichen Ablauf der Veranstaltung: „Gerade in und rund um den Ort Pfunds wächst die Zahl der FlugsportlerInnen mit dem Drang neues zu Erfahren und zu Lernen ständig. Die Veranstaltung „Climb & Fly“ hat sich daher als großartiger Bestandteil der vergangenen ersten INN.Action Woche erwiesen, da auch dort eine große und abwechslungsreiche Auswahl an Actionsport geboten wurde.“

Für all jene, die die erste INN.Action Woche verpasst haben, gibt es nochmals die Möglichkeit, in der ersten Augustwoche an dem abenteuerlichen Programm teilzunehmen. Das vielseitige Programm der Outdoorwoche reicht von geführten Bike-Touren über Bogenschießen und Klettern bis hin zum Wassersport am Inn. Auch für Entspannung an der frischen Bergluft ist gesorgt – beim Yoga im Wald oder einem herrlichen Sonnenaufgang mit anschließendem Almfrühstück. (www.tiroler-oberland.com)

Einzeldownloads