Kitzbühel ertönt im rock-poppigen Klang

Aktualisiert am 09.06.2022

Live-Musik-Event vielversprechender junger Künstler_innen inmitten der Kitzbüheler Innenstadt

Am 10. Juni 2022 findet wieder die „Live im Hof“ – Bandnight im neu gestalteten Arkadenhof der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel statt. Dabei bereiten vier junge Musikgruppen dem Publikum mit ihrer Live-Musik ein freudiges Fest.

Die junge fünfköpfige Kitzbüheler Band TARMAC tritt unter anderem bei der „Live im Hof“ – Bandnight auf © TARMAC

Pop- und Rockkonzert der Kitzbüheler Nachwuchsbands

Die Stadtgemeinde Kitzbühel präsentiert in Kooperation mit der Landesmusikschule Kitzbühel, Kitzbühel Tourismus und mit Unterstützung der Raiffeisenbank Kitzbühel die „Live im Hof“ – Bandnight, bei der Kitzbüheler Newcomer Bands einen Abend lang in der Kitzbüheler Innenstadt ihre Bühne bekommen. Am Freitag, den 10. Juni 2022 ab 18:00 Uhr sorgen im Arkadenhof der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel die Bands Six p.m., 4 Beat, Made Up sowie TARMAC für musikalische Begeisterung. Dank der neu installierten Überdachung wird die Veranstaltung unabhängig von der Witterung zu einem echten Highlight. Für das leibliche Wohl der Besucher_innen ist ebenfalls gesorgt: Es beköstigt das junge Team des KC750 Kultur Café Kitzbühel.

Der Eintritt ist frei!

Übersicht „Live im Hof“ – Bandnight

:: Freitag, 10. Juni 2022 ab 18:00 Uhr

:: Arkadenhof der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel

:: kostenfreier Eintritt

Alle Informationen finden Sie unter kitzbuehel.com

Einzeldownloads