Kitzbühel startet in den Advent

Aktualisiert am 18.11.2021

Am 24. November 2021 eröffnet der Kitzbüheler Advent seine Pforten.

Der Kitzbüheler Advent findet nach einem Jahr Pause, wenn auch in angepasster Form, statt und soll ein klares Zeichen des Optimismus für die kommende Wintersaison setzen.

© Kitzbuehel Tourismus

Kitzbüheler Advent

Sie gilt als die besinnlichste Zeit im Jahr: die Weihnachtszeit. Dabei hat sich der Kitzbüheler Advent, auf Bestreben von Kitzbühel Tourismus, zu einem Fixpunkt im vorweihnachtlichen Veranstaltungskalender etabliert. Vor allem der Handel und die Gastronomie schätzen das stimmungsvolle Ambiente dieser Veranstaltung. Nach einem Jahr Pause, bedingt durch die pandemiebedingten Einschränkungen, gibt es für 2021 vollste Unterstützung der Verantwortlichen für die Durchführung der Veranstaltung. Es soll ein klares Zeichen des Optimismus gesetzt und gleichzeitig verantwortungsvoll auf die aktuelle Situation reagiert werden.

Somit findet der Kitzbüheler Advent heuer unter angepassten Bedingungen statt: so will man mit einer sogenannten 2G Plus-Regelung (24h Antigen oder 48h PCR-Test zusätzlich zum Geimpften- oder Genesenenstatus) höchstmögliche Sicherheit bieten. Die Ausrichtung im Kitzbüheler Stadtpark sorgt zudem dafür, dass die behördlichen Auflagen bestmöglich umgesetzt werden können. Gleich bleiben ein stimmungsvolles Ambiente, ein ausgewähltes Angebot an gastronomischen Ständen und vorweihnachtlichen Produkten und einem angepassten Unterhaltungsprogramm.

Eröffnet wird am Mittwoch, den 24. November 2021 um 18:00 Uhr im Stadtpark. Die Öffnungszeiten bis 26. Dezember bleiben in bewährter Weise von mittwochs bis sonntags,14:00 bis 20:00 Uhr.

Programmpunkte

Kinder freuen sich besonders auf das Ponyreiten, bevor sie den Brief an das Christkind beim beliebten Kitzbüheler Christkindlpostamt beim Schneestern direkt am Sparkassenplatz einwerfen. Entsprechende Vordrucke in unterschiedlichsten Farben stehen bereit. Am 05. Dezember zieht der Nikolaus ein und für Groß und Klein wird am 08. Dezember eine besondere Fackelwanderung angeboten.  Jeden Donnerstag findet von 16:30 bis 17:30 Uhr eine Weihnachtliche Lesung mit Uschi Krahbichler statt. Immer sonntags schaffen die Weisenbläser um 18:00 Uhr eine passende musikalische Untermalung zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Traditionell erklingen an den geöffneten Tagen auch die lieblichen Klänge des Glockenspiels der Katharinenkirche um 20:00 Uhr.

2G Plus

Zusätzlich zu den aktuell gültigen Regelungen gilt am Kitzbüheler Advent 2G Plus, das heißt Geimpft oder Genesen UND Getestet – Antigen-Test nicht älter als 24 und PCR-Test nicht älter als 48 Stunden. Kitzbühel Tourismus stellt dafür kostenlose Antigen-Testmöglichkeiten vor Ort zur Verfügung.

Kitzbühel Tourismus wünscht allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Alle Informationen finden Sie unter advent.kitzbuehel.com

Einzeldownloads