Mit Touren und Trompeten: Buntes Bergsommer Opening in den Kitzbüheler Alpen

Aktualisiert am 09.05.2022

Quietschende Fahrradreifen, klackernde Wanderstöcke und Tiroler Volksmusik: So klingt die Ouvertüre, mit der die Kitzbüheler Alpen ihren Bergsommer eröffnen. 

Bergsommer Opening in den Kitzbüheler Alpen (c) Ferris Bühler Communications

Von 26. Mai bis 19. Juni starten die vier zugehörigen Urlaubsregionen in die Sommersaison. In der Ferienregion Hohe Salve, dem Brixental, der Region St. Johann in Tirol und dem Pillerseetal erleben Familien und Sport-Begeisterte Veranstaltungen rund um Natur, Kultur und Genuss. Ob mit Hüttengaudi, traditioneller Musik und in Tracht, bei Special Trainings für Mountainbiker oder auf der kostenlos begleiteten KAT Walk- bzw. KAT Bike-Tour durch die charmante Berglandschaft: Die Veranstaltungen unterstreichen die Vielfalt der Kitzbüheler Alpen eindrucksvoll. Nachhaltiges Reisen mit der Bahn wird mit zehn Prozent Rabatt auf die Übernachtung belohnt.

www.bergsommeropening.at

Bergsommer Opening in den Kitzbüheler Alpen (c) Ferris Bühler Communications
Bergsommer Opening in den Kitzbüheler Alpen (c) Ferris Bühler Communications
Bergsommer Opening in den Kitzbüheler Alpen (c) Ferris Bühler Communications