Musikalische Klänge am Kitzbüheler Horn

Aktualisiert am 18.08.2022

38. Weisenbläser- und Juchezertreffen

Am Sonntag, den 21. August 2022 jährt sich das traditionelle Weisenbläser- und Juchezertreffen der Mitterhögler Weisenbläser und wartet mit einem vielversprechenden Programm auf dem Kitzbüheler Horn.

Zum 38. Weisenbläser- und Juchezertreffen am Sonntag, den 21. August 2022 versammeln sich Traditionsmusikspielende zum Gottesdienst und mehr auf dem Kitzbüheler Horn. © Kitzbühel Tourismus – Michael Werlberger

Wohltönende Tradition trifft auf wunderschöne Bergkulisse

Gestartet wird mit den Legionären Christi, die am Sonntag, den 21. August 2022 um 11:00 Uhr die Bergmesse gestalten und zusammen mit allen Interessierten zelebrieren möchten. Für musikalische Unterstützung sorgen dabei die anwesenden Weisenbläsergruppen. Die gemeinsame Messe wird am Rangglplatz abgehalten und ist über mehrere Möglichkeiten erreichbar. Zum einen mit der Gondel der Hornbahn – über die Mittelstation weiter bis zum Gipfel und von dort aus durch den Alpenblumengarten in ca. 30 Minuten abwärts zum Rangglplatz wandern. Alternativ ab der Mittelstation mit der Umlaufbahn direkt zum Alpenhaus Kitzbüheler Horn und von hier aus sind es etwa 20 Minuten bergauf zum Rangglplatz. Oder zuletzt die Fahrt mit dem PKW über die Mautstraße bis zum Alpenhaus.

Nach der Messe werden die einzelnen Gruppen mit je einem Musikstück vorgestellt und im Anschluss geben die Jodler und Juchezer ihr Bestes, indem sie die grünen Almwiesen des Kitzbüheler Horns erklingen lassen. Zum Abschluss treffen sich alle zum Ausklang im Alpenhaus Kitzbüheler Horn, wo weiter musiziert und gesungen wird.

Einige Gruppen werden bereits am Samstag, den 20. August 2022 anreisen und um 20:00 Uhr in der Vorderstadt in Kitzbühel einen ersten Vorgeschmack auf ihre Klangkünste geben.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Alle Informationen finden sie unter kitzevents.at und alles weitere zu Kitzbühel unter kitzbuehel.com

Einzeldownloads