ÖBB-Ticketshop im TVB Wipptal

Aktualisiert am 19.04.2021

Alle am ÖBB-Ticketautomaten verfügbaren Öffi-Tickets sind ab sofort auch beim Tourismusverband Wipptal in Steinach am Brenner erhältlich. Ein Mehrwert für Einheimische und Gäste und ein Grund mehr, auf umweltfreundliche Verkehrsmittel wie Bahn und Bus umzusteigen. Auch die ÖBB-Vorteilscard kann bequem beim TVB Wipptal beantragt oder verlängert werden.

Eröffnung ÖBB-Ticketshop im Wipptal © Helena Beermeister

ÖBB-Tickets ab sofort im TVB Wipptal erhältlich

Der Weg zum Öffi-Ticket ist für die Kundinnen und Kunden aus dem Wipptal künftig wieder mit persönlicher Beratung möglich. Der Start des ÖBB-Ticketverkaufs im TVB Wipptal wurde bei einer kleinen Eröffnungs-Feier am 14.04.2021 – natürlich unter Einhaltung aller Corona-Richtlinien – unter Beisein von Steinachs Bürgermeister Josef Hautz, dem Geschäftsführer der Tirol Werbung Florian Phleps, der TVB-Geschäftsführerin Helga Beermeister, ÖBB-Regionalmanager René Zumtobel und Petra Sollath, Vertrieb und Neue Services ÖBB-Personenverkehr AG, besiegelt. Somit sind künftig beim Tourismusverband Wipptal am Rathausplatz 1, in Steinach am Brenner alle gängigen ÖBB und VVT Tickets erhältlich.

ÖBB Ticketshop im TVB Wipptal
ÖBB-Ticketshop im TVB Wipptal © Helena Beermeister

Zugang zum öffentlichen Verkehr wird noch attraktiver

„Die Zugverbindungen in die Tourismusregion Wipptal erfreuen sich steigender Beliebtheit. Viele Tickets werden bereits online gekauft. Dennoch setzen auch Kundinnen und Kunden auf persönliche Beratung und Betreuung. Der Tourismusverband Wipptal übernimmt gerne diese Serviceleistung für Einheimische und Gäste und erweitert damit das Angebot der klimafreundlichen Mobilität“, freut sich Helga Beermeister, GF Tourismusverband Wipptal. Auch Bürgermeister Josef Hautz ist vom neuen Angebot in Steinach begeistert. Er sieht vor allem einen Vorteil für die ältere Generation, die eine persönliche Beratung einem Fahrkartenautomaten oder einer Internetbuchung vorzieht.  Das Büro des TVB Wipptal ist für den Ticketverkauf vorerst von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 bis 12:00 Uhr geöffnet.  ÖBB Regionalmanager René Zumtobel freut sich ebenfalls über das neue Service-Angebot: „Dank unserem neuen Vertriebspartner ist der Zugang zum öffentlichen Verkehr im Wipptal noch attraktiver geworden. Alle am ÖBB-Ticketautomaten erhältlichen Tickets können von den Kundinnen und Kunden auch hier erworben werden. Zudem spart man sich Wege. So kann beispielsweise die ÖBB-Vorteilscard gleich beim Tourismusverband Wipptal in Steinach am Benner beantragt oder verlängert werden.“

Öffentliche Anreise
Öffentliche Anreise mit der Bahn © Tirol Werbung_Gerhard Berger

Tirol Werbung forciert öffentliche Anreise

Die Tirol Werbung forciert mit der Initiative „Tirol auf Schiene“ bereits seit 2012 die umweltfreundliche Mobilität mit dem öffentlichen Verkehr. „Mit dem TVB Wipptal haben wir nun einen weiteren Tourismusverband gewonnen, der ÖBB- und VVT-Tickets vertreibt. Das nützt nicht nur den Tirolerinnen und Tirolern, sondern macht es auch einfacher, Urlaubsgästen gleich bei der Buchung der Unterkunft die öffentliche Anreise mit zu verkaufen. Das ist ein weiterer Beitrag, um Tirols Straßen und unser Klima zu entlasten“, macht Tirol Werbung-Geschäftsführer Florian Phleps deutlich. Da das Wipptal bereits seit Dezember 2019 seinen Gästen das Angebot „Gästekarte = Fahrkarte“ anbietet, bei dem mit der Gästekarte alle öffentlichen Verkehrsmittel der Region inklusive S-Bahn zwischen Innsbruck und Brenner benutzt werden können, ist der ÖBB-Ticketshop im TVB ein weiterer Schritt, die öffentliche Anreise für Gäste noch attraktiver zu gestalten. Eine Ausarbeitung verschiedener Pauschalen, in denen Zugtickets mit Hotelbuchungen kombiniert werden, ist bereits in Planung.

Einzeldownloads