Fieberbrunn ist große Bühne der Freeride World Tour

Aktualisiert am 01.03.2018

Am kommenden Samstag, 10. März, lotst die Freeride World Tour die weltbesten Freerider auf den Gipfel des Wildseeloders. Neben der sportlichen Action wartet in Fieberbrunn auch viel Partyprogramm. Wetterfenster für den Freeridebewerb von Freitag, 9. März bis Donnerstag, 15. März2018

Fünf Tourstopps auf drei Kontinenten stehen in dieser Saison auf dem Kalender der Freeride World Tour. Einer davon, der einzige im deutschsprachigen Raum, geht in den kommenden Tagen in Fieberbrunn in Szene. Am Samstag, 10. März (Wetterfenster bis 15. März), machen sich die 45 besten Freeskier und Snowboarder der Welt auf, um ihr ganzes Freeride-Können auszupacken – unter ihnen auch heimische Größen wie Eva Walkner und Thomas Feurstein.  

Das Geschehen live und hautnah verfolgen können Fans vom Contest Village am gegenüberliegenden Lärchfilzkogel aus (ab 8.30 Uhr). Hier bietet sich die perfekte Sicht auf die Fahrer. Aber auch sonst wird beim Tourstopp in Fieberbrunn jede Menge geboten.

Livebands, DJs und Skitests

Das Freeride Weekend beginnt bereits am Freitagnachmittag mit der heimischen Band « Dave and the Pussies » auf der Bühne neben der Enzianhütte bei der Talstation der Fiebebrunner Bergbahn. Abends steigen dann die berüchtigten Freerideparties im Enzian-Schirm und S4. Am Samstag kann im Anschluss an den FWT- Bewerb auf der Streuböden Alm gechillt werden, ehe es beim Apres-Ski bei der Enzianhütte zu den Klängen von Cotton Underwear rockig weitergeht. Abends wird mit DJ-Sound in S4 und Enzianschirm gefeiert. Am Sonntag beschließen die 14- bis 17-jährigen Nachwuchsasse mit der Freeride Junior Tour by Head das Freeridewochenende der Superlative. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag bietet sich auch die Möglichkeit, selbst das neueste Freeride-Material am Markt zu testen.

 

Freitag, 9. März

15.00               Liveband “Dave & The Pussies” – Außenbühne Enzianhütte

16.00               FWT Eröffnungsfeier – Außenbühne Enzianhütte

ab 21.00          FWT Freeride Party –   Einzian-Schirm & S4

Samstag, 10. März

8.30               Bewerb Freeride World Tour – Wildseeloder

                             mit Zuschauerbereich Lärchfilzkogel (Contest Village)

09.00 – 17.00 FWT Ski test – Talstation

13.00                FWT After Contest Lounge– Streuböden Alm

15.00 – 17.00  FWT Freeride “Après-Ski” with live band

                      “Cotton Underwear”– Außenbühne Enzianhütte

16.00              Preisverteilung, Außenbühne Enzianhütte

ab 21.00         FWT Freeride Party mit  DJ Deep Duen & Tek Frenz – S4

                             FWT Freeride Party mit DJDenise von De Hoven – Enzian-Schirm

Sonntag, 11. März

9.00               Freeride Junior Tour by Head – Wildseeloder

9.00 – 17.00   FWT Ski test – Talstation

15.30             Freeride Junior Tour by Head Preisverteilung – Außenbühne Enzianhütte


www.freerideworldtour.com

Einzeldownloads