Pitz Alpine Glacier Trail 2018

Aktualisiert am 15.06.2018

Der Countdown läuft! Vom 3. – 5. August gilt es für Spitzen- und Hobbyläufer am Dach Tirols wieder den berühmten Trail Run im Pitztal zu bewältigen. Sechs Distanzen – 100, 85, zweimal 42, 26 und 15 Kilometer – stehen zur Auswahl, um in alpiner Bergwelt an seine Grenzen zu gehen. Atemberaubendes Panorama und Höhen bis über 3.000 m inklusive Sonnenaufgang am Pitztaler Gletscher – der beliebte Trail ist ein absolutes MUSS für alle Laufbegeisterten.

Der Pitz Alpine P100 – SALOMON ULTRA 2018 lockt nach wie vor Trailrunner aus allen Ecken der Welt, um sich bei Königsdisziplin im Pitztal zu beweisen. Der P85 Pitztaler Gletscher Ultra bietet LäuferInnen mit Erfahrung im Ultramarathon zwar eine kürzere aber genauso überwältigende Alternative zum P100. Alle LäuferInnen des P100 und des P85 kommen in den Genuss, die Gletscherquerung auf über 3.000 m Höhe bei Sonnenaufgang zu bewältigen und somit einmalige Eindrücke in einer atemberaubenden Landschaft zu genießen.

Für Straßen-MarathonläuferInnen bieten der P42 GLACIER COMPRESSPORT-MARATHON und der P42 – RIFFLSEE die Gelegenheit, den Untergrund zu wechseln oder trainierten TrailläuferInnen ihre Ausdauer zu testen. Trail Runner, denen 42 Kilometer zu lang sind, entdecken die Strecken P26 – FÜR TRAIL RUNNING GENIESSER und P15 – TRAIL RUN FÜR EINSTEIGER für sich.

Einzigartige Pfade und 3000er mit einem atemberaubenden Sonnenaufgang sowie ein außergewöhnliches Rahmenprogramm versprechen perfekte Bedingungen für alle Profis, Einsteiger und Interessierte beim Pitz Alpine Glacier Trail 2018.

Mehr Infos und Anmeldung unter http://www.pitz-alpine.at/de/.


Fact List                                                                                                                 #pagt18 

Datum:               3.-5. August 2018

Distanzen:       
P100 – SALOMON ULTRA, DIE KÖNIGSDISTANZ (5 Qualifikationspunkte UTMB)
P85 – DER PITZTALER GLETSCHER ULTRA (5 Qualifikationspunkte UTMB)
P42 – GLACIER COMPRESSPORT-MARATHON (3 Qualifikationspunkte UTMB)
P42 – RIFFLSEE (3 Qualifikationspunkte UTMB)
P26 – FÜR TRAIL RUNNING GENIESSER (2 Qualifikationspunkte UTMB)
P15 – TRAIL RUN FÜR EINSTEIGER

Ganz Besonders für Begleitpersonen und Familien: rund um die kleeblattförmige Streckenführung der Trails und die Trail City Mandarfen gibt es eigene Hotspots und Wanderungen. So kann man seinem Teilnehmer mehrmals anfeuern und dem Lauf hautnah mitfiebern. Im Start-/Zielbereich gibt es wieder eine Expo mit Ständen der Sport-Partner. Außerdem bietet der KidsTrail allen Trailingen zwischen 5 und 12 Jahren die Gelegenheit, ihre Geschicklichkeit, Geschwindigkeit und ihren Grips unter Beweis zu stellen.  
Tipp: Das Pitz Alpine Glacier Trail Orga-Team lädt am 2. August alle auf ein spannendes 4. Trail Running Symposium rund um das Thema „Ernährung im Trail Running Sport“ und zu einem aktiven Mitwirken ein. www.pitz-alpine.at/de/trail-running-symposium/

Einzeldownloads