Ein romantischer Abend mit Elīna Garanča in Kitzbühel

Aktualisiert am 02.05.2019

Klassik in den Alpen mit Elīna Garanča & Friends findet am 06. Juli 2019 bereits zum siebten Mal in Kitzbühel statt – unter dem Motto „Romantik“.

Ein romantischer Abend mit Elīna Garanča in Kitzbühel

Klassik in den Alpen mit Elīna Garanča & Friends findet am 06. Juli 2019 bereits zum siebten Mal in Kitzbühel statt – unter dem Motto „Romantik“.

02.05.2019 | Am 06. Juli 2019 begeistert Weltstar Elīna Garanča ihre Fans in Kitzbühel bereits zum siebten Mal vor der imposanten Kulisse der Kitzbüheler Bergwelt. Genießen Sie das vielfältige Programm unter dem Motto „Romantik“ mit den Gästen Nadine Sierra, Dmytro Popov und Alexander Grassauer.

Klassik in den Alpen mit Elīna Garanča & Friends ist als Fixpunkt aus dem Kitzbüheler Veranstaltungsreigen nicht mehr wegzudenken und nicht nur für Freunde der klassischen Musik einen Besuch wert. Stardirigent Karel Mark Chichon unterstreicht die stimmungsvolle Atmosphäre zwischen Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn erneut mit einem besonderen Programm. Unter dem Motto „Romantik“ wird Elīna Garanča in diesem Jahr gleich mehrere „Klassik Open Air“-Premieren feiern und Arien singen, die in der Gamsstadt noch nie zu hören waren. Zudem darf sich das Publikum unter anderem auf Arien aus Romeo et Juliette, La Traviata, La Bohème und Tosca freuen. Auch das bereits zur Tradition gewordene Medley, das von Karel Mark Chichon stets neu arrangiert wird, stellt jedes Jahr einen Höhepunkt des Konzertes.

Elīna Garanča und Karel Mark Chichon setzen auf gemeinsame Auftritte mit jungen, aufstrebenden Talenten und haben daher als Freunde die Amerikanerin Nadine Sierra, den jungen ukrainischen Tenor Dmytro Popov und Alexander Grassauer geladen. Letzterer ist Sieger, der im Herbst von den beiden Künstlern gestarteten Nachwuchsinitiative „ZukunftsStimmen“.

Sichern Sie sich bereits heute Karten für einen unvergesslichen Abend vor einer beeindruckenden Kulisse inmitten der Gamsstadt und machen Sie sich und ihrer Begleitung eine Freude! Der Konzertabend eignet sich auch hervorragend als Geschenk, vielleicht gleich zum Muttertag.

Karten sind bei Kitzbühel Tourismus unter der Telefonnummer +43 5356 66660 oder per Mail unter servus@kitzbuehel.com erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter veranstaltungen.kitzbuehel.com

 Presserückfragen unter presse@kitzbuehel.com | presse.kitzbuehel.com | +43 5356 66660 – 16

Einzeldownloads