Bergauf mit Cultour

Aktualisiert am 12.06.2020

„Ab jetzt geht es bergauf mit Cultour“, verkündete Elisabeth Gürtler heute, Donnerstag, bei der Abfahrt mit dem Railjet 564 – auf Einladung der Tirol Werbung – am Wiener Hauptbahnhof. Mit ihr an Board: 20 Künstlerinnen und Künstler, die das Astoria Resort Seefeld in den kommenden Tagen zur Bühne machen und ein kräftiges kulturell-touristisches Zeichen setzen werden. „Eine neue Zeit beginnt, die wir vernünftig und mit Verantwortung gestalten wollen. In den nächsten Tagen wollen wir mit Natur, Kunst, Kultur und guter Luft die Freiheit genießen. Eines ist sicher: diese Reise wird unvergesslich.“ Clemens Unterreiner

Einzeldownloads