Von Musikgenuss bis Spielspass

Aktualisiert am 13.08.2020

Die Spiele- und Bummelnacht sowie das Seeleuchten und die Platzkonzerte sorgen im PillerseeTal ebenso für unterhaltsame Abende, wie die vielen weiteren Wochenhighlights. Dank zusätzlicher Maßnahmen durch den TVB und vorbildlichem Verhalten der Besucher können alle wöchentlichen Veranstaltungen auch in der zweiten Sommerhälfte durchgeführt werden.

Die Spiele- und Bummelnacht sowie das Seeleuchten und die Platzkonzerte sorgen im PillerseeTal ebenso für unterhaltsame Abende, wie die vielen weiteren Wochenhighlights. Dank zusätzlicher Maßnahmen durch den TVB und vorbildlichem Verhalten der Besucher können alle wöchentlichen Veranstaltungen auch in der zweiten Sommerhälfte durchgeführt werden.
 
Die wöchentlichen Veranstaltungen sind im PillerseeTal seit vielen Jahren ein wichtiger Treffpunkt für Gäste und Einheimische. Auch in diesem Sommer konnten die beliebten Veranstaltungen bisher erfolgreich durchgeführt werden, wenn auch mit deutlich mehr Aufwand, wie Mario Horngacher vom TVB PillerseeTal erklärt: „Wir haben bei jeder Veranstaltung ein Team vom TVB, das die Einhaltung der Coronavorschriften – insbesondere das Abstand halten – sicherstellt.“ Während es bei Veranstaltungen mit Sitzplätzen, wie etwa bei den Platzkonzerten oder bei Musik am Berg relativ einfach zu handhaben ist, muss das TVB-Team bei den Spiele- und Bummelnächten oder dem Seeleuchten schon deutlich mehr achtgeben. „Prinzipiell verhalten sich die Besucher aber absolut vorbildlich und auch die Kinder passen erstaunlich gut auf“, berichtet Horngacher weiter. Dank der äußerst positiven Rückmeldungen und der erfolgreichen Durchführung in der ersten Sommerhälfte, freut man sich im Tourismusverband nun auf die zweite Saisonhalbzeit. „Natürlich bedeuten die Maßnahmen einen Mehraufwand. Die Wochenveranstaltungen sind aber ein ganz wichtiger Punkt in unserem Sommerangebot, so dass wir froh sind alles wie geplant durchführen zu können“, so Horngacher.
 
Von Musikgenuss bis Spielespass
Das Wochenprogramm im PillerseeTal ist auch im August an Abwechslung kaum zu überbieten. Praktisch jeden Tag bietet die Region eine der beliebten Veranstaltungen an. Am Montag und Dienstag warten die Familienhighlights mit Spiele- und Erlebnisnacht in Waidring sowie die Bummelnacht in Fieberbrunn, die mit einem großartigen Animationsprogramm, heimischen Bands und tollen Spielstationen aufwarten. Von Mittwoch bis Freitag kommen die Musik- und Kulinarik-Genießer auf ihre Kosten. Bei Musik am Berg, den Platzkonzerten, den Markttagen oder „Timoks Langer Freitag“ stehen Musik und heimische Gustostückerln auf dem Programm. Bei „Timoks Langer Freitag“ ist zudem ab 18 Uhr der Coaster kostenlos. Der Eintritt zur Spiele- und Erlebnisnacht, der Bummelnacht sowie dem Seeleuchten ist gratis und zu allen drei Abendveranstaltungen verkehrt auch heuer wieder ein kostenloser Shuttlebus. Alle Informationen zu den Veranstaltungen, Terminen und Shuttlebusplan finden Sie auch unter www.pillerseetal.at.
 



Wochenhighlights im PillerseeTal – Überblick:
Musik am Berg:  jeden Dienstag, Mittwoch, Freitag – bis 29. Oktober
Waidringer Spiele- und Erlebnisnacht: jeden Montag – bis 31. August
Fieberbrunner Bummelnacht: jeden Dienstag – bis 1. September
Seeleuchten am Pillersee: jeden Mittwoch – bis 9. September
Langer Freitag bei den Bergbahnen Fieberbrunn – jeden Freitag – bis 28. August
Markttage im PillerseeTal: jeden Freitag – bis 25. September
 
Platzkonzerte im PillerseeTal:         
Hochfilzen: Freitags bis 04.09
St. Jakob in Haus: Montags bis 07.09.
St. Ulrich am Pillersee: Donnerstags bis 3.09.
Waidring: Freitags bis 04.09.
Fieberbrunn: Donnerstags bis 3.09

Einzeldownloads