Raus und Rauf auf die Berge

Aktualisiert am 18.05.2021

Copyright Archiv TVB Tux-Finkenberg
Copyright Archiv TVB Tux-Finkenberg © shootandstyle.com
KOSTENFREIES STORNO BIS 2 TAGE VOR ANREISE

Gemeinsam mit den Gastgebern der Region möchten wir unseren Gästen auch weiterhin den Wunsch nach Planungssicherheit und risikofreiem Buchen ermöglichen. Buchen Sie Ihren Urlaub auf www.tux.at und nutzen Sie die kostenlose Storno-Möglichkeit bzw. eine Umbuchung bis 48 Stunden vor Anreise ohne Angabe von Gründen. Die Aktion gilt bei Buchungen mit Anreise bis 10. Dezember 2021 und bei allen Unterkünften, die mit dem roten Button gekennzeichnet sind.
Mehr Informationen unter www.tux.at/kostenfreies-storno

MEIN HOCHGEFÜHL

Der Kontrast zwischen dem sonnigen Dorf Finkenberg am Eingang des Tuxertals und dem Hintertuxer Gletscher mit seinem türkisblauen Eis am Ende des Tales ist unverkennbar. Dazwischen liegen die kleinen Ortschaften Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach, Juns, Madseit und Hintertux, die das typische Flair kleiner Tiroler Bergdörfer verbreiten. Tauchen Sie ein in die großartige Bergwelt des Tuxertals und lassen Sie sich von der Vielfalt an Möglichkeiten anstecken!

EIN MEER VOLLER BERGE

Spüren Sie die Energie der frischen, klaren Bergluft bei einer leichten Wanderung zu einer bewirtschafteten Hütte oder bei einer etwas anspruchsvolleren Bergtour mit Gipfelsieg! Höher gelegen als der Rest des Zillertals bietet das Wander-Eldorado Tux-Finkenberg ein besonderes „Hochgefühl“ miteindrucksvollen Berggipfeln, tosenden Wasserfällen, rauschenden Bergbächen, glasklaren Seen und duftenden Almwiesen. Mehr als 350 km Wanderwege, 120 km Mountainbike-Routen und zahlreiche Bike & Hike Angebote erweitern das breit gefächerte Angebot.

AKTIV DIE EINDRUCKSVOLLE NATUR GENIESSEN  

Besonders beliebt: Bike & Hike – mit dem E-Mountainbike geht’s zuerst gemütlich auf die Alm und weiter im Wanderschuh bis zur Spitze des Berggipfels – eine perfekte Kombination. Die Idee dahinter: die lange Forststraße wird gemütlich mit dem E-Mountainbike überwunden und der letzte Anstieg zum Berggipfel wird zu Fuß erledigt. Nach einem einmaligen Gipfelerlebnis geht’s wieder gemütlich auf dem E-Mountainbike ins Tal. Sollte der Akku einmal ausgehen, finden Sie zahlreiche E-Bike Ladestationen im gesamten Tal verteilt.

UNBERÜHRTE NATUR

Der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen mit 422 km² unberührter Landschaftkann täglich bei bis zu drei verschiedenen geführten Themenwanderungen mit den Guides des Naturparks entdeckt werden. Bewusst Wandern in diesem geschützten Gebiet, den Blick in der beeindruckenden, alpinen Landschaft schweifen lassen und die frische Luft tief einatmen – manchmal braucht es nur diese einfachen Zutaten um dem Alltag zu entfliehen und neue Energie zu tanken.

Unsere 3 Sommerbergbahnen, das Wandertaxi und der kostenlose Wanderbus erleichtern den Gipfelsieg für Erholungssuchende. Wer mehr Action braucht, kommt nicht zu kurz: Paragliding, Klettern oder E-Mountainbiken versprechen unverwechselbare Urlaubstage.

MAGISCHE EISWELT & BESONDERE NATURERLEBNISSE

In Österreichs einzigem Ganzjahres-Skigebiet, dem Hintertuxer Gletscher, können Skifahrer und Snowboarder sogar in den Sommermonaten auf bis zu 20 km präparierten Pisten abschwingen. Der Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher, ein außergewöhnliches Naturjuwel, verzaubert die Besucher. Neben gefrorenen Wasserfällen und glitzernden Eisstalaktiten, können ein funkelnder Gletschersee und die Gletscher-Kathedrale bestaunt werden. Die größte Felshöhle der Zentralalpen, die Spannagelhöhle, liegt am Fuße der Gletscherzunge und ist ein weiteres Naturerlebnis, das man sich nicht entgehen lassen darf. Die atemberaubende Aussicht auf das ewige Eis und die umliegenden Berggipfel von der Panoramaterrasse auf 3.250 m bleiben selbst Familien mit Kinderwagen und Rollstuhlfahrern nicht verwehrt und können barrierefrei von der Tiefgarage der Talstation aus erreicht werden.

SOMMERZEIT – FAMILIENZEIT

Spaß und Abenteuer finden Klein & Groß bei einer Entdeckungsreise durch die TUX-Welten. Die verschiedenen Themenwege wie Schluchtwelt, Naturwelt, Tierwelt, Pflanzenwelt, Wasserwelt und Gletscherwelt laden zum Fühlen, Sehen, Begreifen und Staunen ein. In Luis’ Gletscherflohpark auf 3.250 m, dem wohl höchstgelegenen Spielplatz Europas, kommt garantiert keine Langeweile auf, ob bei einer Runde Schneereifenkarussell oder bei einer Schneeballschlacht – und das mitten im Sommer. Luis‘ Gletscherflohsafari mit Luis‘ Kugelsafari im Wandergebiet Sommerbergalm sind weitere Highlights am Hintertuxer Gletscher. Zum Austoben am Berg bringt die Almspielerei auf der Eggalm mit Wasserteich, Ziehboot und Spielfloß eine Erfrischung. Im Pepis Kinderland lädt der 8 m große Riesenbär Pepi sowie Pepis Klettergarten und Pepis Schaukelparadies zum Spielen, Toben und Klettern ein. In der 1.000 m² großen Playarena in Tux-Vorderlanersbach sind jede Menge Spiel und Spaß garantiert mit Hochseilgarten, Kletterwand, Riesenrutschen, Trampolinpark und vielem mehr. Eine nasse Abkühlung gibt’s im Erlebnisfreibad Finkenberg.

SOMMER-Highlights in Tux-Finkenberg:

  • Einziges Ganzjahresskigebiet Österreichs
  • 350 km markierte Wanderwege
  • 120 km (E-)Mountainbike-Routen
  • Bike & Hike
  • Geführte Wanderungen und Bergtouren im Naturpark
  • TUX-Welten, Almspielerei Eggalm, Pepis Kinderland, Luis‘ Gletscherflohpark, …
  • Alpines Flair in bewirtschafteten Almhütten
  • Sommerbahnen: Eggalmbahnen, Finkenberger Almbahnen, Hintertuxer Gletscher
  • Wandertaxi zu den schönsten Almen
  • Kostenloser Tux-Finkenberg Shuttle

Sommerjournal, Infos & Zimmer
Tourismusverband Tux-Finkenberg, A-6293 Tux, Lanersbach 401
Tel. 0043/(0)5287/8506, E-Mail: info@tux.at
www.tux.at

Einzeldownloads