Skivergnügen bis nach Ostern

Aktualisiert am 29.03.2022

Herrlich firnige Pisten und Sonne tanken auf urigen Skihütten

Dank ausgeprägter Nordosthänge und bester Präparierung ist das Skifahren im Skigebiet Kitzbühel bis nach Ostern, genauer gesagt bis 24. April 2022, ein wahrlicher Genuss.

© Kitzbühel Tourismus

Wenn die Tage wieder länger werden und der Schnee in der Sonne glitzert, schlägt das Skifahrerherz noch ein bisschen höher. Denn im Frühjahr fängt die schönste Zeit der Wintersaison an: Frühlingskifahren. Bis einschließlich 24. April sind die Lifte der Bergbahn AG Kitzbühel heuer in Betrieb und laden wahlweise zu sportlichen oder entspannten Skitagen ein.

Auf den abwechslungsreichen Pisten findet jeder das geeignete Gelände, egal ob Anfänger oder sportlich ambitionierter Fahrer. Zum Einkehrschwung laden die Sonnenterrassen der bewirtschaften Hütten im Skigebiet – so lassen sich die frühlingshaften Temperaturen perfekt genießen.

Alle Informationen finden Sie unter kitzbuehel.com oder kitzski.at

Einzeldownloads