Sommerkampagne der Tirol Werbung setzt auf Verbundenheit

Aktualisiert am 19.04.2022

Mit Ostern startet die Tirol Werbung ihre Sommerkampagne “Hart Glücklich” auf acht europäischen Märkten. Im Mittelpunkt stehen Erinnerungen und neue Erfahrungen, für die Tirol den idealen Platz bietet. Dank verbessertem Kampagnenmodell können die Botschaften und Angebote künftig noch genauer an die Zielgruppen kommuniziert werden.   

Hart Glücklich. © Tirol Werbung / Ramon Haindl

Nach einem herausfordernden Winter, der letzten Endes aber doch noch ein versöhnliches Ende fand, steht der Tiroler Tourismus nun in den Startlöchern für den Sommer. Die aktuelle Buchungslage stimmt durchaus optimistisch. Zudem stärken offene Grenzen und viele Freiheiten aufgrund der beruhigten Corona-Lage in den Regionen und Betrieben die Zuversicht auf einen positiven Sommer. Im Gegensatz zum Sommer 2021 wird das Urlaubsangebot für Reisende und damit der Mitbewerb heuer jedoch größer sein, weil in diesem Jahr wieder deutlich mehr Destinationen erreichbar sind. „Umso wichtiger ist eine klare Fokussierung und Positionierung unseres einzigartigen Urlaubs- und Freitzeitangebots auf den Märkten und auch in Tirol“, betont Patricio Hetfleisch, Marketingleiter der Tirol Werbung.  

Neues Kampagnenmodell stärkt Marke 
Um diese bestmöglich zu erreichen, hat die Tirol Werbung im vergangenen Jahr ihr Kampagnen-Modell weiterentwickelt und noch einmal deutlich verfeinert. Künftig soll die Marke Tirol noch stärker in der Kommunikation spürbar sein. Alle Kommunikationsmaßnahmen leiten sich deshalb konsequent von zentralen Markenwerten ab. Im heurigen Sommer ist das wie auch letztes Jahr der Wert “Verbundenheit”. Ganz oben steht dabei die Imagekampagne mit dem Slogan “Hart Glücklich”. Daran knüpfen direkt die Zielgruppenkampagnen an, welche die drei Zielgruppen der Tirol Werbung – Energiebündel, Familien und anspruchsvolle Reisefans – dann zu konkreten Angeboten auf der Urlaubs-Website www.tirol.at führen.  

Tirol als Ort für Erinnerungen 
Im Mittelpunkt der Sommerkampagne steht eine Erzählung, die die Entbehrungen des Lebens in den Alpen verbildlicht und mit dem Vergnügen verbindet, im Gebirge die Freizeit bzw. den Urlaub zu genießen. “Der Spot ,Hart Glücklich’ ist damit einerseits eine Würdigung für die harte Arbeit unserer Landwirte und all jener, die den hochalpinen Kulturraum erst ermöglichen, andererseits drückt er eine einfache Wahrheit aus: Wer sich anstrengt, der wird belohnt werden. Unsere Berge belohnen mit erhabenen Perspektiven und einzigartigem Weitblick”, erläutert Hetfleisch.  Die Themen Erinnern, Bewahren, Überliefern und damit das Verbundensein mit Tirol werden in weiteren Spots in emotionalen Bildern und Geschichten von bezwungenen Herausforderungen, besonderen Freundschaften und kleinen Mutproben erzählt.  

Erholung durch Bewegung in der freien Natur. © Tirol Werbung / Ramon Haindl

Angebote für Naturliebhaber 
„Auch heuer werben wir intensiv mit Aktivurlaub – also der Erholung durch Bewegung in der freien Natur. Die Nachfrage nach dieser Art von Urlaub ist ungebrochen und Tirol steht wie keine andere Region genau dafür. Daneben spielt auch die Nachhaltigkeit eine anhaltend große Rolle“, sagt Patricio Hetfleisch. „Tirol bietet mit seiner alpinen Bergnatur den idealen Resonanzboden für diese Bedürfnisse. Angebote rund um die Hauptaktivitäten Wandern, Radfahren und Klettern werden daher in den Fokus rücken.“ Auch die regionale Kulinarik nimmt eine wichtige Rolle in der Bewerbung ein – insbesondere bei den anspruchsvollen Reisefans. 

Ausspielung auf acht europäischen Märkten 
Die Kampagne startet kurz nach Ostern und wird auf den Kernmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz und Niederlande sowie auf den weiteren wichtigen Märkten Belgien, Italien, Tschechien und Großbritannien (gemeinsam mit der Österreich Werbung) ausgespielt. Zu sehen und zu hören ist sie auf den Social-Media-Kanälen der Tirol Werbung, auf Plakaten und anderen Werbeflächen, in verschiedenen Printmedien sowie im Radio. Auch online wird die Kampagne mittels Anzeigen ausgespielt. Zusätzlich setzt die Tirol Werbung gemeinsam mit der Österreich Werbung (ÖW) eine Kampagne in Großbritannien um. Auch Tirols Tourismusverbände haben wieder die Möglichkeit, sich an den Werbemaßnahmen zu beteiligen – etwa im Print- oder Onlinebereich, sowie bei der gemeinsamen Sommerkampagne mit der ÖW in Großbritannien.

Sichere Gastfreundschaft: Einen Überblick über die aktuellen Covid-19-bedingten Sicherheitsbestimmungen und Empfehlungen in Tirol gibt es unter: www.willkommen.tirol

Einzeldownloads