Vermieterwandertag in Angerberg und Mariastein

Aktualisiert am 08.10.2021

Die Vermieter/Innen der Ferienregion Hohe Salve versammelten sich am vergangenen Freitag zum Vermieterwandertag mit dem Tourismusverband in Angerberg und Mariastein.

© MAGDALENA LAIMINGER

Um 09:00 Uhr in der Früh traf sich das Team des Tourismusverbandes Ferienregion Hohe Salve mit den Vermietern der Region beim Loipenparkplatz Schneerosental in Angerberg. Bei traumhaftem Herbstwetter wanderten alle gemeinsam gemütlich am beliebten Kapellenrundweg bis zum Ziel der Wallfahrtskirche Mariastein, wo Gertrud Astl bereits für eine exklusive Führung in der Schlosskirche auf die Vermieter wartete.

Viele der Vermieter waren bis dato noch nicht mit der Geschichte der heiligen Stätte vertraut und waren äußerst angetan. Die Schlossführung ist ein Programmpunkt im Aktivprogramm des Tourismusverbandes und findet einmal in der Woche statt.

Mittags wurden die hungrigen Teilnehmer/Innen herzlichst von Maria und Thomas Radinger im Mariasteinerhof erwartet und es wurde ein schmackhaftes Herbstmenü serviert. Anschließend wurde zur Besichtigung der neuen Chalets Weitblick geladen und unter den Vermietern fand ein reger Austausch statt.

Geschäftsführer des Tourismusverbandes Ferienregion Hohe Salve Stefan Astner informierte die Vermieter/Innen über aktuelle Themen und Neuigkeiten in der Region. Besonders im Vordergrund standen dabei die Bildungswochen in den Kitzbüheler Alpen, die im Rahmen der Vermieterakademie stattfinden.

Weiters berichtete Herr Astner noch von den Herbstmomenten 2021 und dessen Veranstaltungen in der Region, wie z.B. der Familientag auf der Hohen Salve oder das eldoRADo Bike & Run Festival.

Der TVB Ferienregion Hohe Salve bedankt sich nochmals bei allen Vermietern, die teilgenommen haben und freut sich bereits auf das nächste Treffen.

Einzeldownloads