Werder trainiert zum 11. Mal im Zillertal

Aktualisiert am 17.02.2022

Das Trainingslager im österreichischen Zillertal ist aus dem Vorbereitungsplan des SV Werder Bremen nicht mehr wegzudenken. Auch im Jahr 2022 reisen die Grün-Weißen wieder nach Tirol in die Region Zell-Gerlos Zillertal Arena.

Mannschaftstraining im Zillertal. © Nordphoto

„Werder und das Zillertal – das passt einfach. Auch wenn ein Trainingslager immer viel Arbeit und Schweiß bedeutet, ist der Besuch im Zillertal ein Highlight in der Vorbereitung. Wir fühlen uns dort immer wohl, die Trainingsbedingungen sind gut und das ,ZillerSeasons DasPosthotel‘ bietet uns alle Annehmlichkeiten für einen optimalen Aufenthalt“, erklärt Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball beim SV Werder Bremen.

„Das Zillertal ist die ideale Kulisse für das Trainingslager des Werder-Teams, das haben bereits die vergangenen Jahre bewiesen. Atemberaubendes Bergpanorama und idyllische Naturschauplätze laden Profikicker und Fans zum Verweilen ein. Denn neben all dem harten Training darf schließlich auch die Regeneration nicht zu kurz kommen. Und wo lässt es sich besser entspannen als im traumhaften Zillertal“, so Beate Kassner, Geschäftsführerin der Zillertal Tourismus GmbH.

Den genauen Zeitraum für das Trainingslager im Zillertal können die Grün-Weißen noch nicht benennen. „Wir planen in zwei Szenarien“, verrät Baumann, „für den Fall des Verbleibs in der 2. Bundesliga und für den Fall der Rückkehr in die 1. Liga.“ Sollte Werder auch in der Saison 2022/2023 in der 2. Bundesliga spielen, wird das Team von Cheftrainer Ole Werner ca. vom 25. Juni 2022 bis 5. Juli 2022 in Österreich Quartier beziehen. Gelingt im Sommer die Rückkehr in das Oberhaus, sehen die Reiseplanungen den Zeitraum ca. vom 30. Juni bis 10. Juli 2022 vor. 

Für alle Fans, die bereits jetzt planen möchten: Fest steht, dass die Grün-Weißen zwischen dem 30. Juni und dem 5. Juli 2022 definitiv im Zillertal anzutreffen sein werden. „In der Vergangenheit haben uns immer sehr viele Fans ins Zillertal begleitet. Leider war dies in den letzten beiden Jahren nur eingeschränkt möglich. Deshalb ist es uns wichtig, allen Fans bereits jetzt einen Zeitraum zu nennen, an dem die Mannschaft definitiv im Zillertal sein wird“, so Baumann. Ob auch die WERDER Fußballschule mit ihrem ProfiCAMP wieder vor Ort sein kann, steht aktuell noch nicht fest. 

Ferdinand Lechner, Obmann des Tourismusverbandes Zell-Gerlos, Zillertal Arena: „Wir freuen uns riesig, Werder Bremen wieder bei uns in Zell am Ziller begrüßen zu dürfen. Das i-Tüpfelchen ist natürlich, dass es wieder ein tolles Programm für die mitgereisten Fans geben soll.“

Mannschaftstraining im Zillertal. © Nordphoto

Einzeldownloads