Woodstock Academy – Das Rahmenprogramm

Aktualisiert am 17.08.2022

WOODSTOCK ACADEMY | 21. – 28. AUGUST 2022

Zum zweiten Mal startet die Woodstock Academy von 21. bis 28. August 2022 in den Kitzbüheler Alpen voll durch. Die drei Orte Brixen, Kirchberg und Westendorf werden zum musikalischen Hotspot für Musikerinnen und Musiker aus ganz Österreich, Deutschland und Europa. Und auch für BesucherInnen aus der Region gibt es einiges zu sehen und zu hören. Ein buntes Rahmenprogramm erwartet Gäste wie TeilnehmerInnen.

Tickets für alle Events gibt es direkt an der Abendkassa (solange der Vorrat reicht). Unter +43 7751 80 664 ist schon vorab eine verbindliche Vorreservierung von Tickets möglich.

© TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental, Fotograf Klaus Mittermayr

Sonntag, 21.8. | Eröffnungskonzert

Der erste Abend der Woodstock Academy-Woche wird in der arena365 in Kirchberg eingeläutet. Das Eröffnungskonzert mit den Original Woodstock Musikanten und der WüdaraMusi ist eine perfekte Einstimmung für eine ganze Woche voller Musik. Die Original Woodstock Musikanten sind 20 Freunde und Kollegen, die sich voll und ganz der traditionellen Blasmusik verschrieben haben. Raritäten und fast vergessene Klassiker werden genauso gespielt wie traditionelle Eigenkompositionen. Geleitet wird
dieses Ensemble von Matthias Schorn, der als künstlerischer Leiter der Woodstock Academy auch durchs Programm führt. Nach dem Konzert der Original Woodstock Musikanten folgt ein lockerer Ausklang mit der WüdaraMusi, die mit beschwingter Tanzlmusi und mitreißenden Klassikern bei den Woodstock-Events kaum mehr wegzudenken sind.


Eröffnungskonzert – mit den Original Woodstock Musikanten und der WüdaraMusi
So, 21.8. | 20.00 Uhr
Kirchberg, arena365
AK-Tickets: € 15,-

Dienstag, 23.8. | Impulsvortrag mit Felix Gottwald

Inspirierende Persönlichkeiten, neue Perspektiven, ein Blick über den musikalischen Tellerrand. Die Woodstock Academy will sich nicht „nur“ auf praktische Fortbildung konzentrieren, sondern auch Raum für neue Ansichten geben. Darum laden wir jedes Jahr neue Menschen ein, die uns in Gesprächen und Vorträgen von ihrer Sicht der Dinge erzählen. Im Jahr 2022 wird Felix Gottwald die Woodstock Academy mit Vorträgen und Inputs bereichern. Der erfolgreichste Olympionike Österreichs ist auch Gesundheitswissenschaftler und mit seinem Trainingsformat EINFACH. ECHT. STARK. als Speaker und Motivator in ganz Österreich und darüber hinaus unterwegs. Mit einer entsprechenden inneren Haltung und einem Warum das groß genug ist, können wir die Welt, in der wir leben unabhängig der äußeren Umstände meistern. Bei der Woodstock Academy entdecken wir gemeinsam die inspirierende Welt von Felix Gottwald! Der Vortrag wird von einem Volksmusikensemble, geleitet von Matthias Schorn, begleitet.


Impulsvortrag mit Felix Gottwald
Di, 23.8. | 20.00 Uhr
Kirchberg, arena365
AK-Tickets: € 15,-

Mittwoch, 24.8. | Volkstanzabend

Ein Abend, ganz im Zeichen der Volksmusik. Der Alpenrosensaal in Westendorf verwandelt sich am Mittwoch, den 24. August in einen Ort zum Tanzen, Singen, Jodeln, Musizieren – ein Volkstanzabend in Dirndl und Lederhose, mit Freunden und Academy-TeilnehmerInnen. Lustig, gesellig, gemeinsam. Angeleitet von Vinzenz und Hermann Härtel und den Citoller Tanzgeigern wird’s bunt und volksmusikalisch. Begleitet wird der Abend außerdem von der Postwirtmusi. Also rein ins Dirndl und in die Lederhose und ab auf die Tanzfläche!


Volkstanzabend mit der Postwirtmusi und den Citoller Tanzgeiger
Mi, 24.8. | 20.00 Uhr
Westendorf, Alpenrosensaal
AK-Tickets: € 15,-

Donnerstag, 25.8. | Kirchenkonzert – Art of Brass

Das Blechbläserquintett ART OF BRASS VIENNA wurde 1981 von fünf „brass“ – begeisterten Musikstudenten unter dem Namen Oculus Brass Quintett gegründet. Beflügelt von passioniertem Pioniergeist und unbändiger Musizierfreude sprengen die Künstler immer wieder bislang gültige Normen. Bei Konzerten im In- und Ausland faszinierten die Ensemblemitglieder Publikum wie Kritiker durch ihre unverwechselbaren, von Kontrasten getragenen Programme. Unverwechselbar ist das Ensemble
sowohl hinsichtlich der verwendeten Instrumente (Wiener Horn, Wiener Posaune, Deutsche Trompete mit Drehventilen), als auch bezüglich der Literatur, die beginnend bei mittelalterlicher Gregorianik über Barock, Klassik und Romantik bis hin zu Avantgardemusik und Jazz nahezu alle Bereiche abdeckt. Umso spannender wird die Kombination aus dem eindrucksvollen Ambiente in der Pfarrkirche Brixen, der unschlagbaren Akustik und dem musikalischen Endteckergeist des Ensembles. Wir freuen uns auf ein unverwechselbares Konzert im Rahmen der Woodstock Academy!


Kirchenkonzert – Art of Brass
Do, 25.8. | 20.00 Uhr
Brixen, Pfarrkirche St. Michael
AK-Tickets: € 15,-

© TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental, Fotograf Klaus Mittermayr

Freitag, 26.8. | Woodstock Night

Die arena365 wird am letzten Kurstag zum besonderen Treffpunkt für die TeilnehmerInnen der Woodstock Academy, aber auch für Gäste und Freunde aus der Region. Denn der Freitag steht ganz im Zeichen des „Woodstock-Feelings“. Love, Peace und Blasmusik soweit das Auge reicht und ein Konzertabend, der Festivalstimmung aufkommen lässt. Auf dem Programm stehen auch heuer wieder unterschiedlichste Bands und Gruppen. Der Woodstock Oberkrainer Mob wird mit gepflegten Oberkrainer Hits für Stimmung sorgen, davor bringen die Windstreich Musikanten den arena-Saal auf Betriebstemperatur.
Ein lustig-geselliger Abend, an dem man die vergangene Academy Woche noch einmal Revue passieren lassen kann und neue Freundschaften gefeiert werden. Als Academy-TeilnehmerIn ist der Eintritt zur Woodstock Night sowie zu allen anderen Rahmenprogrammpunkten im Basispaket inkludiert, aber auch TagesbesucherInnen können natürlich dabei sein! Tickets für 15,- Euro gibt’s direkt an der Abendkassa und können unter +43 7751 80 664 auch vorreserviert werden.


Woodstock Night
Fr, 26.8. | 20.00 Uhr
Kirchberg, arena365
AK-Tickets: € 15,-

Samstag, 27.8. | Bergmesse mit Gesamtspiel

Das Grande Finale der Woodstock Academy – wie könnte es anders sein – findet am Berg statt! Bei einer gemeinsamen Bergmesse, gestaltet von DozentInnen und TeilnehmerInnen der Woodstock Academy. Aufgeführt wird die Hattinger Kirchtagsmesse des Tiroler Komponisten und Volksmusikmoderator Peter Kostner. Der Chor sowie das Ensemble wird aus DozentInnen und TeilnehmerInnen der Woodstock Academy bestehen und von Matthias Schorn geleitet. Pfarrer Michael Anrain leitet die Bergmesse, zu der auch einheimische BesucherInnen sehr herzlich eingeladen sind. Zum Schluss werden beim Gesamtspiel am Berg einige Stücke gemeinsam musiziert. Danach folgt freies Musizieren auf den Hütten am Berg und die TeilnehmerInnen und DozentInnen sind eingeladen, ihren Weg von Hütte zu Hütte auch muskalisch zu begleiten.


Bergmesse mit Gesamtspiel
Sa, 27.8. | 10.00 Uhr
Hochbrixen Bergstation
Eintritt frei!

Hütt‘nmusi | Mo-Do von 13.00 bis 16.00 Uhr

Eine Woche voller Musik. In Brixen, Kirchberg und Westendorf, im Tal und auch am Berg. Von Montag, 22. bis Donnertag 25. August gibt es daher täglich eine Hütt‘nmusi, die Musik auch in den Gaststuben am Berg erklingen lässt. Jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr wird bei freiem Eintritt musiziert!


Mo, 22.8.: Talkaser in Westendorf (ORF Tirol, Sommerfrische)
Di, 23.8.: Gaisbergalm in Kirchberg
Mi, 24.8.: Brantlalm in Brixen
Do, 25.8.: Choralpe in Westendorf

Drumherum

Natürlich ist auch sonst noch viel los. Der Instrumentenhersteller Buffet Crampon wird die gesamte Academy Woche in den drei Orten Brixen, Kirchberg und Westendorf mit einer Instrumentenausstellung vor Ort sein. Beim Schau-Zuichi-Markt am Donnerstag in Westendorf spielt unter anderem die Eschenauer Tanzlmusi auf und wohin man schaut, werden wahrscheinlich übende und musizierende TeilnehmerInnen und DozentInnen zu hören und zu sehen sein. Wir hoffen auf eine gesellige und bunte Woche und freuen uns auf regen Besuch aus der Region!

www.woodstockacademy.at

Einzeldownloads