Zeit für Winter – Zeit für Winternaturerlebnisse mit magischen Momenten im PillerseeTal

Aktualisiert am 08.11.2021

Ob alleine oder in kleinen überschaubaren Gruppen – mit Angeboten in der freien Natur setzt das PillerseeTal hier einen Schwerpunkt in der kommenden Wintersaison.

Mit Aktivitäten in der freien Natur und ohne große Menschenansammlungen setzt der Tourismusverband PillerseeTal  auch in der kommenden Wintersaison einen deutlichen Schwerpunkt auf Naturerlebnisse. Ein abwechslungsreiches Programm bietet neben dem Winter- und Schneeschuhwandern auch Langlaufen mit Genuss und Skifahren an. Die tollen Angebote sind ganz auf den Zeitgeist und die Bedürfnisse der Gäste und Einheimischen nach Aktivitäten in der Natur abgestimmt. Wir garantieren: Hier findet jeder seinen ganz persönlichen Wintermoment.

Geführte Langlauf Genusstour

Auf den Spuren der Weltmeister entspannt und genussvoll durch die verschneite Bergwelt. Diese geführte Langlauf-Genusstour für Langläufer, die gerne gemütlich durch die Landschaft gleiten und sich nach dem Aktivprogramm eine genüssliche Nachmittagsjause gönnen.

  • Treffpunkt Parkplatz Landhotel Strasserwirt in St. Ulrich a.P. um 13.00 Uhr
  • Dauer: bis ca. 16:30 Uhr – 1,5-2 Stunden aktiver Langlauf, danach Einkehr/Nachmittagsjause beim Strasserwirt
  • Inkludiert: Guide, Nachmittagsjause (1 Getränk sowie kleine Stärkung)
  • Exkl. Loipenticket (Tagesticket bitte direkt beim Parkplatz Strasserwirt – Automat lösen), Langlaufausrüstung
  • Kosten: mit Gästekarte EUR 10,- / ohne Gästekarte EUR 20,- pro Person
  • Information und Anmeldung bis zum Vortag beim Tourismusverband PillerseeTal unter Tel.: +43.5354.56304 oder info@pillerseetal.at bis zum Vortag um 16 Uhr.
  • Information unter https://www.kitzbueheler-alpen.com/de/pital/aktuelles/events/gefuehrte-langlauf-genusstour.html
  • Immer dienstags von 28. Dezember 2021 bis Ende März 2022
Genussvoll Langlaufen heißt es ab diesen Winter im PillerseeTal. © www.rolart-images.com

Romantische Laternenwanderung

Der Schnee knirscht unter den Füßen, die Laternen leuchten durch die Winternacht und die tief verschneiten Tannen und Wiesen strahlen Ruhe und Geborgenheit aus. Spüren Sie den Zauber der Region und vergessen Sie für kurze Zeit den Trubel und die Hektik des Alltages. Die geführte Wanderung ist auch für Familien mit Kindern geeignet und bietet unvergessliche Urlaubserlebnisse mit überraschenden Momenten.

  • Treffpunkt: 19:30 Talstation Bergbahnen Fieberbrunn
  • Dauer ca. 1,5 Stunden
  • Preis: Euro 8 pro Erwachsener mit GK / Euro 15 pro Erwachsener ohne GK / Kinder frei bis 15 Jahre
  • Anmeldung erforderlich bis Dienstag 16 Uhr unter Tel. +43 5354 56304 oder E-Mail: info@pillerseetal.at
  • Info unter https://www.kitzbueheler-alpen.com/de/pital/laternenwanderung.html
  • Immer mittwochs von 22. Dezember 2021 bis 9. März 2022

First Line in Fieberbrunn – Sei der Erste auf der Piste

Ein atemberaubender Sonnenaufgang, unberührte Pisten, dazu der erste Kaffee am Berg: Wer von so einem Start in den Tag träumt, kann sich ab 19. Jänner online seinen Platz für die wöchentlichen First Line-Erlebnisse in Fieberbrunn buchen. Begleitet von heimischen Guides, kann man seine ersten Schwünge in die unverspurten Hänge ziehen. Und während im Tal der eigentliche Skibetrieb losgeht, genießen die Teilnehmer bei ersten wärmenden Sonnenstrahlen bereits ein herrliches Bergfrühstück in der Hochhörndler Hütte auf 1.809 m inklusive einer traumhaften Aussicht.

  • Jeden Mittwoch ab 19. Jänner 2022
  • Treffpunkt: 07:15 Uhr Talstation Streuböden in Fieberbrunn
  • 07:30 Uhr Start Skivergnügen
  • Anmeldung bis 12:00 Uhr am Vortag im Skiticketshop (Anmeldung ab Anfang Dezember möglich)
  • Voraussetzung: Sie sollten dem Niveau der roten Pisten gewachsen sein.
  • Mindesteilnehmer: 30 Personen
  • Preis pro Person € 75,00 (gültiger Skipass ist erforderlich)
  • Infos unter www.fieberbrunn.com
  • Bei Schlechtwetter bzw. nach ergiebigem Schneefall kann die First Line nicht stattfinden. In diesem Fall werden alle TeilnehmerInnen am Vortag kontaktiert und das Geld rückerstattet.
  • Die Veranstaltung wird nach den geltenden Covid19-Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt
Am frühen Morgen als Erster die Pisten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn erkunden.

Spurensuche im Winterwald mit Räuchern

Birgit Schwaiger wird auch gern die „Kräuterfee” vom Pillerseetal genannt. Bei ihren Schneeschuhwanderungen mit Tierspurenlesen und anschließendem Räucherworkshop hat die ausgebildete Kräuterpädagogin spannende Infos über die beste Apotheke der Welt in petto – und offenbart die Schätze der Natur.

  • Immer donnerstags ab 9. Dezember
  • Anmeldung erforderlich natur1pur@gmail.com oder +43 664 73449502
  • Max. Teilnehmer 2 Personen oder ein Haushalt

Lama-Trekking in Fieberbrunn

Ronaldo, Loriot und Diego haben die Lizenz zur Tiefenentspannung: Beim Lama-Trekking wird völlig abgeschaltet. Auch Kinder lassen sich in den Bann der Kamelartigen ziehen und vergessen dabei sogar, dass sie Wandern eigentlich langweilig finden. Die zweistündige Lauchseetour ist ab zehn Jahren geeignet, während bei der anspruchsvolleren Zillstatt-Tour Teenager und Erwachsene etwa drei Stunden unterwegs sind.

  • Anmeldung erforderlich unter www.abenteuer-lama.at
  • Dauer: Je nach Wanderung zwischen 1 bis 3 Stunden
  • Treffpunkt: Lauchseeweg 24, 6391 Fieberbrunn

Yeti-Spuren hinterlassen: Schneeschuhwandern im Pillerseetal

Abgelegene Orte entdecken, zu Fuß, trotz Tiefschnee? Kein Problem. Wer noch nie mit Schneeschuhen unterwegs war, freundet sich bei geführten Touren schnell mit den überdimensionalen Tretern an und hat die Technik schnell raus. Erfahrene Guides kennen die schönsten Routen durch die weißen Weiten des PillerseeTals und bieten unvergessliche Ausflüge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Schuhe in Größe „Yeti“ gibt es in den Sport-Shops der Region zum Ausleihen. Geführte Schneeschuhwanderungen finden immer Montag-Freitag im PillerseeTal statt. Infos zu den Anbietern der Schneeschuhwanderungen unter: www.skischule-fieberbrunn.atwww.wandern-pillerseetal.at, https://www.nordicacademy.at; www.s4-fieberbrunn.at

Ruhe, Stille, unvergessliche Wintermomente und nur das Knirschen der Schneeschuhe – das ist Erholung pur. © Christof Willms

Idyllische Fackelwanderungen im PillerseeTal

Die bezaubernde Winterlandschaft des PillerseeTales im Schein der Fackeln und der Stille genießen. Stimmungsvolle Fackelwanderungen die unvergessliche Eindrücke garantieren. Infos zu den Fackelwanderungen finden sie auch unter www.pillerseetal.athttps://www.kitzbueheler-alpen.com/de/pital/fackelwanderung.html

Fackelwanderung mit Hubsi entlang des Pillersees:

  • Immer donnerstags, ab 23. Dezember 2021 um 19 Uhr
  • Treffpunkt: Hallenbad/TVB-Büro St. Ulrich am Pillersee
  • Dauer: ca. 1-2 Stunden
  • Kosten: Erwachsene mit GK € 8.- (ohne GK € 15,-) – Kinder generell € 4,-
  • Anmeldung jeweils bis 12:00 Uhr beim Tourismusverband PillerseeTal unter Tel. +43 5354 56304 oder E-Mail: info@pillerseetal.at

Fackelwanderung mit Lisa – Entspannt durch die Stille des nächtlichen Waldes in Waidring wandern!

  • Immer dienstags, ab 14. Dezember 2021 um 18 Uhr
  • Treffpunkt: Nach Absprache
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Mindestteilnehmer: 4 Personen
  • Kosten: € 10,-/Person
  • Anmeldung: Wander- und Bewegunsschule Lisa Flatscher Tel. +43 664 73496270 oder unter www.wandern-pillerseetal.at

Biathlon für Jedermann/frau in Hochfilzen

Jeder kann sich im Biathlon üben – jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag gibt es Gästebiathlon, der Jedermann/-frau einen Blick hinter die Kulissen bietet. Folgen Sie den Spuren der Weltklassebiathleten und stellen Sie am Schießstand Ihre Treffsicherheit unter Beweis! Die fachgerechte Betreuung am Schießstand ist garantiert!

nordic academy in Hochfilzen
  • Anmeldung bei der nordic academy unter Tel. 0043 664 1116421 – 1-2 Tage vorher
  • Immer Dienstag, Donnerstag und Samstag
  • Kosten: € 41,-/Person
  • Treffpunkt: Langlaufzentrum nordic academy in Hochfilzen, Kulturhausstr. 1a, 6395 Hochfilzen
  • Zwischen Dezember und Ostern
Sinus Sportsadventures in
  • Für Gruppen und Familien tgl. möglich (kein Einzelunterricht)
  • Anmeldung bei Sinus Sportsadventures unter Tel. +43 664 3512112 1-2 Tage vorher
  • Kosten: € 60,-/Person
Auf den Spuren der Top Biathleten – im Biathlon Mekka Hochfilzen. © Sportalpen

Winterwandern – entdecke die stillen Weiten

Erlebe die Stille und Weite der verschneiten Winterlandschaft auf ca. 100 km geräumte Winterwanderwegen im PillerseeTal. Erfahre das Gefühl unendlicher Weite, wenn man nahezu alleine über die einsamen Wege und durch stille Wälder spaziert. Keine Ablenkung, kein Trubel nur die Natur rundherum. Infos zum Winterwandern im PillerseeTal finden sie HIER.

Einzeldownloads