2. Dreiländermarkt lockt nach Pfunds

Am Samstag, 30.09., findet der zweite Dreiländermarkt in Pfunds-Stuben von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, mit 37 Marktstände, organisiert der Tourismusverband Tiroler Oberland auch heuer ein attraktives Rahmenprogramm: Über 50 Bauern und Händler aus dem Dreiländereck bieten eine große Produktvielfalt, von Wurst- und Käsespezialitäten über Edelbrände bis hin zu handgemachten Nudeln, sowie Dekorationsartikel und Bastelwaren.

Kulinarische Köstlichkeiten von den heimischen Bauern begeistern die Besucher in Pfunds.
Kulinarische Köstlichkeiten von den heimischen Bauern begeistern die Besucher in Pfunds. ©TVB Tiroler Oberland/Kurt Kirschner

Musikalische Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten wie Kiachla, Wildfleischkäse, Burger mit selbstgemachtem Brot oder Wild- und Schafwürstl dürfen am Dreiländermarkt nicht fehlen. Das riesige Angebot animiert zum Flanieren, Verkosten, Staunen und Genießen. Der Tourismusverband ist begeistert von der heimischen Beteiligung, denn unter den vielen verschiedenen Ständen sind 16 Aussteller aus Pfunds.

Bilder zur Presseinformation

  • Kulinarische Köstlichkeiten von den heimischen Bauern begeistern die Besucher in Pfunds.

  • Zahlreiche regionale Produkte werden beim zweiten Dreiländermarkt geboten.

  • Der Dreiländermarkt bietet auch handgemachte Produkte.