6. Trail Running Symposium beim Pitz Alpine Glacier Trail 2021

Aktualisiert am 03.08.2021

Nach letztjähriger Pause kann das sechste Europäische Trail Running Symposium mit einem besonderen Highlight heuer erneut durchgeführt werden: Im Startbereich wird als große Österreich-Premiere die emotionale Dokumentation „AlpFrontTrail“ präsentiert.

Der PAGT 2021 ist zum vierten Mal ausverkauft. © Philipp Reiter

Rund um die Trail City Mandarfen findet vom 6. bis 8. August 2021 der mittlerweile weltbekannte und zum vierten Mal ausverkaufte Pitz Alpine Glacier Trail statt. Im Rahmen des Wettkampfes kann heuer auch wieder das Trail Running Symposium in der sechsten Auflage durchgeführt werden, das 2021 in drei große Themenblöcke gegliedert ist: das beliebte TrailTestival am Rifflsee mit anschließender Expo in der Trail City sowie die Präsentation des Dokumentarfilms „AlpFrontTrail“ von Henrik Diekert und die Favorit*innen der Golden Trail National Series.

Südtirol, 1920: Die Konflikte zwischen Italien und Österreich spitzen sich zu. Gewaltsame Auseinandersetzungen forderten zahlreiche Menschenleben. Hundert Jahre später, vom 6. bis 14. Oktober 2020 absolvieren zehn Trailrunner aus Österreich, Italien und Deutschland die historische Strecke (850 km und 55.000 hm) in Gedenken an die im Ersten Weltkrieg hart umkämpfte Grenze und die zahlreichen Opfer. Dort, wo sich Soldaten einst Aug um Aug gegenüberstanden, laufen heute Athlet*innen aus aller Welt, um die Einheit und Freiheit Europas zu zelebrieren und die majestätische Berglandschaft in Frieden zu genießen. Bei der Produktion für den Kurzfilm „AlpFrontTrail“ unter der Regie von Henrik Diekert war unter anderem Ex-Biathletin Laura Dahlmeier und letztjähriger PAGT P105 Sieger Hannes Namberger dabei.

Der Dokumentarfilm „AlpFrontTrail“ wird im Zuge des Trail Running Symposium präsentiert. © Harald Wisthaler

Zweiter Fixpunkt ist das TrailTestival am Rifflsee. Dieses findet am Freitag, 06.08. von 09:30 bis 12:30 Uhr statt, bei dem verschiedene Herstellfirmen ihre neuesten Trailschuhe, Kompressionsstrümpfe und vieles mehr präsentieren. Mit dabei sind unter anderem Salomon und Adidas. Ab 12 Uhr geht es im Tal in der Trail City mit der Sport Expo weiter.

Als dritter Programmabschnitt steht beim Trail Running Symposium des Pitz Alpine Glacier Trails die Salomon Golden Trail National Series im Fokus. Die von Salomon gegründete Wettkampfserie bringt Trailrunner aus aller Welt bei den anspruchsvollsten Wettbewerben zusammen und verbindet zudem verschiedene Formate: Die Golden Trail World Series, die Golden Trail Championship sowie die Golden Trail National Series. Letztere zielt darauf ab, den besten Trailrunner auf nationaler Ebene die Chance an der Teilnahme der internationalen Trailrunning-Meisterschaft zu geben. Im Rahmen des Trail Running Symposiums werden die Favorit*innen der Golden Trail National Series präsentiert.

Das Trail Running Symposium und das TrailTestival sind heuer kostenlos erlebbar, die Auffahrt mit der Rifflseebahn ist eigenständig zu bezahlen. Sportliche schaffen den Aufstieg in rund 1,5 Stunden über das Hirschtal.

Martin Mattle zählt zu den Favorit*innen des P30. © Philipp Reiter

Einzeldownloads