Der KAT100, das Trailrunning-Event im PillerseeTal geht in die dritte Runde

Aktualisiert am 31.03.2022

Anfang August 2022 tummeln sich wieder nationale wie internationale Läufer im und rund um das PillerseeTal. Zwischen sieben Disziplinen können die Teilnehmer auch 2022 beim KAT100 Trailrunning Spektakel wieder entscheiden.

Beeindruckende Augenblicke beim KAT100 im PillerseeTal © www.andifrank.com

Von 4. bis 6. August 2022 geht der längste Ultra Traillauf Österreichs in die dritte Runde

Auf der längsten Strecke, dem KAT100 Miles Trail, müssen von den Teilnehmern 173.9 Kilometer und 9.996 Höhenmeter bewältigt werden. Im Vorjahr war der schnellste Läufer nach 26:11 Stunden und die schnellste Läuferin nach 29:05 Stunden im Ziel. Doch neben der längsten Strecke, werden auch kürzere Distanzen angeboten.

Die Teilnehmer können auch als Staffel (2er oder 4er Team) an den Start gehen, oder eine kürzere Distanz alleine in Angriff nehmen. Neu überarbeitet wurde die Marathon Distanz, mit 48,2 Kilometern und 3.220 Höhenmetern auf 100%
Trailanteil und mit Erlebnisgarantie.

Alle sieben Disziplinen führen über die schönsten und vordernsten Gipfel der Kitzbüheler Alpen. Der Wildseeloder im PillerseeTal, das Kitzbüheler Horn und der Hahnenkamm sind nur einige der Highlights entlang der Strecken.

HOKA ONE ONE® wieder mit dabei

Wie schon 2021 konnte auch für 2022 wieder eine Partnerschaft mit der Ultra-Trailrunning-Marke HOKA ONE ONE® abgeschlossen werden. Jeden Tag treibt HOKA die Innovation und das Design seiner Schuhe und Bekleidung voran, indem es mit einer breiten Palette von Weltmeistern, Geschmacksmachern und Alltagssportlern zusammenarbeitet.

Partnerschaft mit Österreichischen Trailrunning Cup & Alpe Adria Trail Cup

Ebenso wie in den vergangenen Jahren, ist Österreichs längster Ultratrail 2022 wieder Teil des Österreichischen
Trailrunning Cups. Auch eine weitere Partnerschaft konnte abgeschlossen werden, die über Österreichs Grenzen hinaus geht: 2022 ist der KAT100 erstmals Teil des Alpe Adria Trail Cups. Der Alpe Adria Trail Cup ist eine Trailrunning-Liga, welche die besten Trailrunning-Events zwischen der Adria und den Alpen miteinander verbindet. Die Strecken zeigen Distanzen zwischen 10 & 170 Kilometern auf. Läuferinnen und Läufer aus Italien, Österreich, Slowenien, Ungarn, Kroatien, Serbien und Rumänien finden über den Alpe Adria Trail Cup zusammen. Für die schnellsten Läufer wartet neben dem Lauferlebnis ebenso ein Preisgeld. Näher Infos dazu unter www.alpeadria-trailcup.com & www.atra.club

Trailrunning im PillerseeTal

Wer sich einen Wettbewerbsvorteil schaffen möchte, sieht sich die Laufstrecken bereits davor genauer an. Und zwar vor Ort im PillerseeTal. Die richtige Umgebung ist für eine ideale Vorbereitung wichtig. Im PillerseeTal gibt es neben den KAT100 Strecken noch weitere Trailrunning Routen, die Trailrunner-Herzen höherschlagen lassen.

Noch bis Ende Mai 2022 für deinen NEXT STEP TO HEAVEN im PillerseeTal anmelden und von vergünstigten Teilnahmegebühren profitieren!

SEE YOU im PillerseeTal – das Team vom KAT100 Team!

Unvergesslich: Teilnahme am KAT100 © www.andifrank.com
Angefeuert beim KAT100 wird Jeder © www.andifrank.com

Einzeldownloads