Größter Fan der Region Innsbruck: Diese Events zeigen Höchstleistungen

Aktualisiert am 19.05.2022

Die sportliche Seite der Region Innsbruck lässt sich als anfeuerndes Publikum und gespannter Zuschauer erleben: Bei diesen Events stehen Profi-Athleten und talentierte Hobbysportler am Start, um ihr Bestes zu geben. Mitfiebern, anfeuern, feiern ist angesagt!

Das Innsbruck BeachEvent wird vom 3. bis 5. Juni 2022 nicht nur für spannende Matches der internationalen Elite im Beachvolleyball sorgen, sondern auch für beste Beach-Partystimmung garantieren. © Morepikzz Fotografie

Innsbruck BeachEvent
3.–5. Juni 2022 | Innsbruck/Marktplatz

Ein Centercourt mitten in der Stadt, spannende Matches und beste Beach-Partystimmung – das diesjährige Innsbruck BeachEvent verspricht Summerfeeling pur! Vom 3. bis 5. Juni 2022 schlägt die österreichische Elite im Beachvolleyball am Innsbrucker Marktplatz auf. Gefordert wird sie von namhaften internationalen Teams. Damit hat man für das MEVZATurnier im Rahmen der Austrian Beach Volleyball Tour PRO eine der schönsten Locations der Stadt gewählt, dürfen die Fans doch von der Tribüne aus den traumhaften Blick auf die Nordkette genießen. Hochklassiger Beachvolleyballsport vor einzigartiger Kulisse garantiert!

Weitere Informationen: www.innsbruckbeachevent.com

Die Maria-Theresien-Straße ist bereits zum dritten Mal der Austragungsort für die legendäre Golden Roof Challenge, heuer am 11. Juni 2022. © Innsbruck Tourismus, Markus Mair

18. Internationale Golden Roof Challenge
11. Juni 2022 | Innsbruck/Maria-Theresien-Straße

Die ursprünglich vor der mittelalterlichen Kulisse des Goldenen Dachls und dem namensgebenden Wahrzeichen des Events stattfindende Golden Roof Challenge wird dieses Jahr bereits zum dritten Mal in der Maria-Theresien-Straße stattfinden. Die Innsbrucker Prachtmeile ist eine ebenbürtige Location für das hochkarätige Teilnehmerfeld! Weltklassesportler in den Disziplinen Stabhoch- und Weitsprung treten auch dieses Jahr gegeneinander an und geben ihre Sprünge zum Besten. Der Wettbewerb gilt als „home of the Golden Fly Series“, der weltweit ersten Leichtathletiktour durch verschiedene Städte.

Weitere Informationen: www.goldenroofchallenge.at

Vom 15. bis 19. Juni 2022 hat Innsbruck erneut die Ehre und eröffnet im Bikepark Innsbruck die Cranworx World Tour und begrüßt die internationale Bike-Elite. © Florian Breitenberger

Crankworx Innsbruck
15.–19. Juni 2022 | Bikepark Innsbruck

Get ready! Die international Bike-Elite gibt sich auch dieses Jahr in Innsbruck wieder die Ehre und eröffnet im Bikepark Innsbruck die Crankworx World Tour. Mit der sechsten Auflage von Crankworx Innsbruck kann der Bike-Sommer für Profis, Amateure und Fans mit vollem Programm starten. In sieben Pro-Events kämpfen die Profis um wichtige Punkte auf dem Weg zum Titel „King and Queen of Crankworx“. Nicht nur auf den Trails geht es heiß her, zahlreiche Aktivitäten und die Expo-Area laden die ganze Bike-Community ein, beim einzigartigen Mountainbike-Festival mitzufeiern.

Weitere Informationen: www.crankworx.com/festival/innsbruck

Vom 21. bis 26. Juni 2022 & vom 13. bis 17. Juni 2022 werden die Herzen aller Kletterbegeisterten höher schlagen, wenn beim IFSC Climbing Worldcup Innsbruck-Tirol und dem FISU World University Championship Sport Climbing Kletter-Künste zum Besten gegeben werden. © Moritz Liebhaber

IFSC Climbing Worldcup Innsbruck-Tirol & FISU World University Championship Sport Climbing
21.–26. Juni 2022 & 13.–17. Juni 2022 | Kletterzentrum Innsbruck

Dass Innsbruck Kletter-Herzen höherschlagen lässt, wurde spätestens bei der spannungsgeladenen Kletter-WM 2018 unter Beweis gestellt. Auch in diesem Jahr können Besucher im Kletter-Fieber wieder die Finger- und „Zehen“-Fertigkeit der internationalen Kletter-Profis bestaunen – und das gleich zwei Mal! Während beim IFSC Climbing Worldcup Innsbruck-Tirol die Kletter-Elite in den vier Disziplinen Lead, Boulder, Speed und Paraclimbing antreten wird, werden bei den FISU World University Championships 2022 die Teilnehmer in den drei Disziplinen Boulder, Lead und Speed um den begehrten Studenten-Weltmeister-Titel kämpfen.

Weitere Informationen: www.climbingworldcup.com & www.wucsportclimbing2022.at

Über Innsbruck Tourismus
Innsbruck Tourismus ist die offizielle Destinationsmanagementorganisation der Region Innsbruck. Mit jährlich knapp 3,5 Mio. Nächtigungen (Stand 2019) zählt die Region Innsbruck mit zu den größten Tourismus Institutionen Österreichs. Mit ihrem vielfältigen Angebot von sportlichen und kulturellen Highlights ist Innsbruck sowohl im Winter als auch im Sommer eine einzigartige Symbiose zwischen pulsierendem urbanem Raum und faszinierender alpiner Bergwelt. Das spiegelt sich auch im umfassenden Eventkalender wider, der ein breites Spektrum von sportlich-anspruchsvollen bis hin zu kulturell-genussvollen Veranstaltungshöhepunkten bietet. Das vielfältige Stadtflair und Sightseeing-Angebot in Kombination mit der unmittelbaren Nähe der Natur runden den Besuch für Eventliebhaber in der Region Innsbruck ab. Das Besondere: Die kostenlose Gästekarte Welcome Card ist der persönliche Schlüssel zur grenzenlosen Vielfalt der Region. Mit der inkludierten Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel können hoch und quer zahlreiche Highlights nachhaltig und komfortabel erlebt werden. Durch ihre Begeisterung für den alpin-urbanen Raum vermitteln rund 90 Mitarbeiter ihren Gästen, wofür das eigene Herz schlägt, und bereiten somit immer wieder aufs Neue unvergessliche Urlaubserlebnisse im Einklang mit Mensch und Natur. Innsbruck Tourismus ist nah bei seinen Gästen, mitten im Geschehen und am Puls der Zeit – ein Dreh- und Angelpunkt für unvergessliche Events, authentische Geschichten und persönliche Impressionen, für Gruppen ebenso wie für Individualreisende. 

Weiterführende Links
Blog: www.innsbruck.info/blog
Facebook: www.facebook.com/Innsbruck
Instagram: www.instagram.com/innsbrucktourism
Twitter: twitter.com/InnsbruckTVB 
YouTube: www.youtube.com/user/InnsbruckTVB
Pinterest: www.pinterest.at/innsbrucktvb/_created 

Einzeldownloads